Beratung anfordern
Privatkunden Fachkunden

Individueller Sanierungsfahrplan: Mit Sicherheit sanieren

Kostenlose Beratung anfordern
(Bild: © Andrey Popov / Shutterstock.com)

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) ist ein Beratungsinstrument für Sanierungswillige. Er zeigt, welche Arbeiten die größten Einsparpotenziale bringen und sortiert diese in der richtigen Reihenfolge. Als Sanierer profitieren Sie dabei von mehr Sicherheit. Sie bekommen einen roten Faden für Ihr Projekt und können empfohlene Maßnahmen so umsetzen, wie es Ihr Budget zulässt. Setzen Sie förderfähige Vorschläge aus dem iSFP um, profitieren Sie zudem von einer höheren Förderrate bei der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). 

Der iSFP als Ergebnis einer Energieberatung

Eine energetische Sanierung senkt die Heizkosten und steigert das Wohlbefinden. Doch wie geht man dabei vor? Welche Maßnahmen lohnen sich und welche Kosten fallen an? Standardisierte Energieberatungen geben Antworten auf diese Fragen. Dazu nehmen zugelassene Energie-Effizienz-Experten Ihr Gebäude genau unter die Lupe. Sie identifizieren die größten Einsparpotenziale und entwickeln Sanierungskonzepte, die Ihre Wünsche erfüllen.

Abschließend erstellen die Experten einen Bericht mit den wichtigsten Ergebnissen. Als Hausbesitzer können Sie sich diesen für eine Komplettsanierung oder eine schrittweise Sanierung ausstellen lassen. Entscheiden Sie sich für Letzteres, erhalten Sie einen individuellen Sanierungsfahrplan, der alle Maßnahmen in aufeinander abgestimmten Paketen aufführt.

Verständliche Darstellung im individuellen Sanierungsfahrplan

Vom Ist-Zustand bis zur abgeschlossenen Sanierung: Im iSFP finden Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Neben Angaben zu Energieverbrauch, CO2-Emission und Energiekosten des jetzigen und zukünftigen Gebäudezustands gehören dazu auch Maßnahmen, Kosten und Fördermittel. Die Sanierungsschritte sind dabei farblich hinterlegt und informieren von rot bis grün (rot = ineffizient, grün = besonders effizient) über die im jeweiligen Schritt erreichte Energieeffizienz.

Ökologische und ökonomische Vorteile durch Synergieeffekte

Mit dem iSFP der Energieberatung in den Händen profitieren Sie von Synergieeffekten. Sie zahlen nicht mehr als nötig und sparen besonders viel Energie ein. Zudem bekommen Sie die Möglichkeit, die anstehenden Arbeiten passend zum eigenen Budget auf mehrere Monate oder Jahre zu verteilen. Eine Pflicht zur Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen besteht jedoch nicht.

Attraktiver Bonus: Fünf Prozent mehr Förderung durch iSFP

Beauftragen Sie Maßnahmen aus dem individuellen Sanierungsfahrplan, vergeben das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zudem eine um fünf Prozent höhere Förderung. Diese erhalten Sie im Rahmen der BEG für Einzelmaßnahmen und Komplettsanierungen in mehreren Schritten. 

Ein Beispiel: Kaufen Sie eine Vitocal 250-A oder Vitocal 252-A Wärmepumpe von Viessmann, die sich durch Vorlauftemperaturen von bis zu 70 Grad Celsius optimal für eine Modernisierung eignen, erhalten Sie im Normalfall bereits 35 Prozent Förderung. Mit iSFP steigen Zuschüsse und Tilgungszuschüsse auf 40 Prozent an. Lassen Sie sich bei der Beantragung vom Viessmann FörderProfi unterstützen.

Individueller Sanierungsfahrplan: Kosten und Förderung

Wie viel ein iSFP kosten kann, hängt vor allem vom Gebäude ab: Geht es um ein Ein- oder Zweifamilienhaus, liegen die Preise in der Regel bei 800 bis 1.000 Euro – in größeren Gebäuden fallen entsprechend dem Aufwand höhere Ausgaben an. 

Wichtig zu wissen ist, dass das BAFA für den individuellen Sanierungsfahrplan eine Förderung von bis zu 80 Prozent vergibt. Um die Beantragung kümmert sich der Energieberater selbst, der daraufhin eine reduzierte Rechnung ausstellt. Einen zugelassenen iSFP-Berater finden Sie in der Energie-Effizienz-Experten-Liste des Bundes.

Jetzt chatten

Hier erhalten Sie schnelle Hilfe vom Digitalen Viessmann Assistenten

Chat starten
Jetzt Fachpartner werden

Werden Sie Viessmann Partner und profitieren Sie von vielen Vorteilen

Fachpartner werden