Beratung anfordern
Privatkunden Fachkunden

Öl-Brennwertkessel – moderne Heiztechnik mit hoher Effizienz

Kostenlose Beratung anfordern

Ölheizungen gehören nach wie vor zu den meist verwendeten Heizsystemen. Kein Wunder, denn der Brennstoff ist energiereich und das System gilt als sicher. Aktuell gibt es in Deutschland jedoch über zwei Millionen Heizungsanlagen, die älter als 25 Jahre sind. Sicherlich sorgen diese immer noch zuverlässig für Heizwärme und Warmwasser. Doch sie arbeiten in der Regel mit einer veralteten Heiztechnik und damit weniger effizient sowie zulasten der Umwelt. Ein Abrücken von der bewährten Öl-Heiztechnik ist aber nicht unbedingt notwendig. Entscheiden sich Hausbesitzer für den Kauf eines Viessmann Brennwertkessels für Öl, leisten sie einen aktiven Beitrag zur Ressourcenschonung und Energieeinsparung. Denn durch den hohen Wirkungsgrad wird das eingesetzte Heizöl effizienter in Wärme umgewandelt.

Viessmann Öl-Brennwertkessel haben die Zukunft zudem bereits eingebaut. Denn auch ein Betrieb mit regenerativen Energieträgern ist möglich. So leisten Betreiber eines Öl-Brennwertgeräts einen weiteren Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Für jeden Heizbedarf hat Viessmann den passenden Öl-Brennwertkessel parat. Neben Kesseln für Ein- und Mehrfamilienhäusern umfasst das Produktprogramm auch solche für gewerbliche und kommunale Gebäude mit einem höheren Wärmebedarf.

So funktioniert die Ölheizung mit Brennwerttechnik

Bei der Verbrennung von Heizöl entstehen neben Wärme auch heiße Abgase, die bei älteren Heizkesseln durch den Schornstein ins Freie geleitet werden. Die in den Abgasen verborgene Wärme bleibt dadurch ungenutzt. Brennwertkessel für Öl von Viessmann nutzen die sogenannte latente “Kondensationswärme”. Diese wird freigesetzt, wenn sich die Abgase abkühlen und der daraus entstehende heiße Wasserdampf kondensiert. Auf diese Weise werden bis zu 98 Prozent des im Heizöl enthaltenen Energiegehalts in Wärme umgesetzt. Ausführliche Beschreibungen dieses Vorgangs finden Sie auch im Abschnitt Funktionsweise der Öl-Brennwerttechnik sowie in dem folgenden Video. 

Mehr Informationen zur Öl-Brennwerttechnik erhalten Sie außerdem im heizung.de Ratgeber Ölheizung

Merkmale der Vitoladens Öl-Brennwertkessel

Die Viessmann Öl-Brennwertkessel der Produktreihe Vitoladens überzeugen mit ausgereifter Technik. Diese sorgt für einen hohen Wirkungsgrad und lange Lebensdauer.  

Inox-Radial-Wärmetauscher ermöglicht hohen Wirkungsgrad

Wie zuvor erwähnt, nutzt die Brennwerttechnik auch die in den Abgasen verborgene Wärme. Bei der Verbrennung entsteht Wasserdampf, der zu diesem Zwecke über den hochlegierten und nahezu unverwüstlichen Viessmann Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl Rostfrei geleitet wird. Dadurch kondensiert der Dampf. Thermische Energie wird frei, die zusätzlich in das Heizsystem geführt wird. Der Wärmetauscher ist direkt mit dem biferralen Verbundheizflächen verbunden, was einen nahezu verlustfreien Energieeinsatz ermöglicht.

Vitoflame 300 Öl-Blaubrenner bei allen Viessmann Vitoladens

Herzstück jeder Ölheizung ist der Brenner. Bei Vitoladens 300-C und 300-T kommt der Blaubrenner Vitoflame zum Einsatz. Das Besondere am Blaubrenner ist, dass ein Teil der Abgase wieder der Wurzel der Brennerflamme zugeführt wird. Experten sprechen hier von der inneren Rezirkulation – die Rückführung abgekühlter Heizgase. Grundsätzlich vergast der Ölnebel hier bereits vor der eigentlichen Verbrennung. Dadurch läuft diese besonders sauber, mit einem sehr geringen Anteil von Kohlenmonoxid und Stickstoffoxid im Abgas, ab. Das verbessert den Ausbrand des Öls und reduziert Rußbildung sowie zusätzliche Schadstoffemission. 

Der Vitoladens 300-C ist nicht nur mit einem zweistufigen, sondern mit einem modulierenden Brenner ausgestattet. Das heißt, er passt die Leistung dem Bedarf gleitend an. Das minimiert das häufige Ein- und Ausschalten des Brenners (das sogenannte Takten) und reduziert damit den Verschleiß an bestimmten Komponenten im Kessel.

Produkte der Vitoladens Reihe im Vergleich

Vitoladens 300-C und Vitoladens 300-T lassen sich flexibel einsetzen. Welche Besonderheiten diese Modelle auszeichnen, entnehmen Sie in der nachfolgenden Tabelle:

Kriterien

Vitoladens 300-C

Vitoladens 300-T

Leistungsbereich

10,3 bis 28,9 kW (3 Leistungsstufen)

35,4 bis 53,7 kW

Einsatzgebiet

Modernisierung und Neubau für Ein- und Zweifamilienhäuser

Modernisierung und Neubau für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie kleine Gewerbebetriebe

Norm-Nutzungsgrad

bis 98 %

bis 97 %

Bis zu 35 Prozent Energie sparen und weitere Vorzüge

Vitoladens 300-C- Öl-Brennwertkessel neben einem Vitocell 100-W Speicher

Durch den zeitnahen Austausch einer technisch veralteten Heizung gegen eine hocheffiziente Ölheizung mit Brennwerttechnik und in Kombination mit Solartechnik könnten die Endverbraucher bis zu 35 Prozent Energie einsparen. Rechnerisch wären dies zehn Prozent des gesamten deutschen Energieverbrauchs bei gleichzeitiger Verringerung der CO₂-Emissionen um 54 Millionen Tonnen jährlich.

Neben der Brennwerttechnik zeichnet die Viessmann Vitoladens Produkte zahlreiche weitere Gemeinsamkeiten aus. So stechen sie mit ihrer hohen Zuverlässigkeit ebenso heraus wie mit ihrer langen Nutzungsdauer. Darüber hinaus gibt es bei allen Produkten dieser Reihe die Möglichkeit, sie mit einem Bioöl-Gemisch zu nutzen (Heizöl EL schwefelarm mit Zumischung bis zehn Prozent Biokomponenten). Damit sind Vitoladens Öl-Brennwertgeräte auch für zukünftige Standards bestens gerüstet.

Die kostenlose Energie der Umwelt zur Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung wird immer noch zu wenig genutzt. Dabei ist die Technik mehr als ausgereift und in den vergangenen Jahren kostengünstig geworden. Außerdem wird die Anschaffung regenerativer Wärmeerzeuger vom Staat mit Fördermitteln unterstützt. Jede neue Öl-Brennwertheizung sollte heute auch mit Sonnenkollektoren zur Nutzung kostenloser Sonnenenergie sowie mit einer Warmwasser-Wärmepumpe kombiniert werden. Letztere übernimmt die Warmwasserbereitung. Damit lässt sich der Ressourceneinsatz erheblich reduzieren und der Strom für die Wärmepumpe kann via Photovoltaik gleich selbst produziert werden. Die Viessmann Öl-Brennwertkessel sind bereits auf die Kombination mit Umwelt- und solarer Energie ausgelegt.

Produktprogramm Sonnenkollektoren

Prinzipiell bietet Viessmann eine 10-Jahre-Garantie für Wärmetauscher bei den Öl-Brennwertkesseln. Dem vorausgesetzt werden der Abschluss eines Wartungsvertrags bei einem Viessmann Fachpartner und damit die Durchführung von regelmäßigen Wartungsarbeiten sowie der lückenlose Nachweis der vorgeschriebenen Arbeiten in diesem Zusammenhang.

Darüber hinaus bietet Viessmann für alle Vitoladens 300-C, die seit dem 01.04.2019 gekauft wurden, eine kostenlose Garantie von fünf Jahren an. Bedingung ist hier, dass der Heizungsfachbetrieb oder der Anlagenbetreiber den neuen Kessel innerhalb der ersten sechs Monate nach Rechnungsstellung online registriert hat.

Mehr über die Viessmann Garantie erfahren

Mit der kostenlosen ViCare App lässt sich Ihr neuer Öl-Brennwertkessel per App komfortabel online steuern – auch vom Urlaubsort oder dem Arbeitsplatz aus. Für diesen digitalen Bedienungskomfort ist lediglich die Internet-Schnittstelle Vitoconnect notwendig, die von Ihrem Heizungsfachmann im Zuge der Neuinstallation auf Wunsch eingerichtet wird.

Mehr Infos zur ViCare App

Verbinden Sie Ihre neue Öl-Brennwertheizung über die Schnittstelle Vitoconnect mit dem Internet und erhalten Sie eine erweiterte Garantie von fünf Jahren. Neben der erhöhten Betriebssicherheit ermöglicht die ViCare App vor allem eine einfache und komfortable Regelung des Öl-Brennwertgeräts – kabellos und sicher über das Internet.

*Voraussetzungen für die erweiterte Garantie

Es gibt zwei Möglichkeiten die neue Heizung zu finanzieren: über die Bank oder Viessmann Wärme. Mit dem Viessmann Angebot können Sie einen neuen Öl-Brennwertkessel mieten. Dadurch entfallen nicht nur die Eigeninvestitionen für den Kauf. Wartung und Reparatur der gemieteten Heizung sind im Serviceangebot ebenfalls enthalten. 

Mehr Infos zum Heizung mieten

  • Die bewährte und sichere Technik bietet eine hohe Versorgungssicherheit.
  • Bis zu 98 Prozent der im Heizöl enthaltenen Energie werden in nutzbare Wärme umgewandelt. 
  • Optimale Brennstoffausnutzung reduziert die Schadstoffemissionen.
  • Ökologischer Fußabdruck lässt sich durch Zumischung von Bioöl weiter reduzieren. 
  • Kombination mit Umweltheizungen wie Wärmepumpe und Solaranlagen ist möglich.
  • In Kombination mit EE-Heizungen sind diese förderfähig.
  • Die Steuerung per App ermöglicht einen hohen Nutzerkomfort.
  • Unter gewissen Voraussetzungen lassen sich Garantieleistungen erweitern.

Keine generelle Austauschpflicht

Die Modernisierung von Ölheizungen mit veralteter Heiztechnik ist sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Sicht sinnvoll. Zudem sieht das Gebäudeenergiegesetz (GEG) eine Austauschpflicht für Konstanttemperaturkessel vor, die mehr als 30 Jahre in Betrieb sind. Moderne Öl-Brennwertkessel müssen hingegen nicht ausgetauscht werden. Eine Kombination mit erneuerbaren Energien zur Heizungsunterstützung ist trotzdem empfehlenswert und vor allem zukunftssicher. 

Vitoset Heizöltanks für Ihre neue Öl-Brennwertheizung

Zum Komplettsystem einer Brennwertheizung für Öl gehört auch die wirtschaftliche, raumsparende und problemlose Heizöllagerung. Für den Neubau, die Erweiterung oder Renovierung ist ein Heizöltank aus dem Vitoset Programm für Ihren Öl-Brennwertkessel in jedem Fall eine sichere Lösung – im Einfamilienhaus oder Mehrfamilienwohnhaus genauso wie für Wohnanlagen oder Gewerbebauten oder kommunale Projekte.

Zum Heizöltank-Programm

Flüssigbrennstoffe der Zukunft

Zum Komplettsystem einer Brennwertheizung für Öl gehört auch die wirtschaftliche, raumsparende und problemlose Heizöllagerung. Für den Neubau, die Erweiterung oder Renovierung ist ein Heizöltank aus dem Vitoset Programm für Ihren Öl-Brennwertkessel in jedem Fall eine sichere Lösung – im Einfamilienhaus oder Mehrfamilienwohnhaus genauso wie für Wohnanlagen oder Gewerbebauten oder kommunale Projekte.

Partner-vor-Ort-Suche

Lassen Sie sich von unseren qualifizierten Fachpartnern beraten!

Jetzt kontaktieren

Hier erhalten Sie schnelle Hilfe vom Digitalen Viessmann Assistenten

Chat starten
Jetzt Fachpartner werden

Werden Sie Viessmann Partner und profitieren Sie von vielen Vorteilen

Fachpartner werden