Beratung anfordern
Privatkunden Fachkunden

Wärmepumpe mieten statt kaufen

Kostenlose Beratung anfordern

Wärmepumpe mieten – regenerative Umweltheizung per Leasing

Wer plant, eine neue Viessmann Heizung anzuschaffen, hat die Wahl zwischen verschiedenen Heizsystemen. In Zeiten, in denen der Klimawandel als Herausforderung uns alle betrifft und die Energiepreise stark ansteigen, ist die Wärmepumpe besonders beliebt. Sie macht in natürlichen Quellen gebundene Wärmeenergie zum Heizen nutzbar. Ob dabei die Umgebungsluft, das Grundwasser oder die Erde angezapft werden, hängt von der gewählten Technik ab. Und auch bei der Art der Anschaffung können Hausbesitzer wählen: Mit dem Service von Viessmann bietet sich ihnen die Möglichkeit, eine Wärmepumpe zu mieten, statt sie zu kaufen. Das heißt kurz gesagt: Mehr Unabhängigkeit und Sicherheit in der Zukunft, und im Gegenzug keine hohen Anschaffungskosten im Vorfeld. Die folgenden Abschnitte stellen die Vorteile einer Wärmepumpenmiete dar. Lesen Sie, über welche Fragen Sie sich als Verbraucher informieren sollten, bevor Sie die Vorteile eines Wärmepumpen-Mietvertrags nutzen. 

Deshalb lohnt es sich, eine Viessmann Wärmepumpe zu mieten

Ein regenerativer Wärmeerzeuger wie die Wärmepumpe macht Ihren Haushalt unabhängiger von fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas. Wer die eigene Energieversorgung darüber hinaus noch autarker gestalten möchte, sollte eine Wärmepumpe mit einer Photovoltaik-Anlage und/oder der Solarthermie zur Warmwasserbereitung kombinieren. Ein herausragendes Argument, dies zu tun, sind die steigenden Energiepreise in jüngster Zeit. Richten wir den Blick auf die Anschaffung einer Wärmepumpe, fällt zum Thema ‘Preis’ aber eben auch die Anfangsinvestition für den neuen Wärmeerzeuger ins Auge. Im direkten Vergleich zu Heizsystemen wie der Gas-Brennwerttechnik fallen diese höher aus. Hier setzt das Mietmodell an. Denn es macht einen Unterschied, ob Sie als Verbraucher den neuen Wärmeerzeuger kaufen oder ihn für eine vertraglich genau festgelegte Zeit mieten und dafür ein monatliches Entgelt entrichten.

Vorteile der Wärmepumpenmiete in der Übersicht

Wie bereits beschrieben, lässt sich die Wärmepumpe als sparsam betriebene Umweltheizung in Zeiten hoher Gas- und Ölpreise nur schwer ignorieren. Eine umweltschonende Wärmepumpe wie die Viessmann Vitocal zu mieten, statt sie zu kaufen, hat viele Vorteile. Viessmann bietet mit “Viessmann Wärme” einen entsprechenden Service an. Dabei profitieren Sie unter anderem von: 

Nutzung regenerativer Umweltenergie anstelle von Öl oder Gas
neue Heizung ohne Anfangsinvestition
kühlt im Sommer dank „natural cooling“ -Funktion
vollumfängliche Wartung und regelmäßige Inspektion
bis zu 15 Jahre Garantie
Anrechnung der staatlichen Förderung mit 100% Fördergarantie


Voraussetzungen: So läuft die gemietete Wärmepumpe effizient

Für den wirtschaftlichen Betrieb einer Wärmepumpe gilt es zunächst einmal die nötigen Rahmenbedingungen zu schaffen. Denn wer einen Wärmeerzeuger mietet, der auf den energetischen Zustand des eigenen Zuhauses zugeschnitten ist, profitiert von den Vorteilen der neuen Wärmepumpe erst so richtig. Zu den Voraussetzungen gehören eine ausreichende Wärmedämmung sowie passend dimensionierte Heizkörper (Heizflächen). Um diese im Vorfeld abzuklären, wenden sich Hausbesitzer am besten an den Heizungsinstallateur ihrer Wahl. Sollten die passenden Voraussetzungen nicht vorhanden sein – etwa im Altbau – kann es sich in Absprache mit dem Fachmann durchaus lohnen, eine energetische Sanierung anzugehen und die Voraussetzungen für die neue Wärmepumpe zu schaffen. Fachbetriebe bieten umfangreiche Beratungen zu diesem Thema an – denn es ist in beiderseitigem Interesse, dass die neue Wärmepumpe optimal betrieben werden kann. Folgende Voraussetzungen sind unter anderem zu berücksichtigen:

energetische Wärmedämmung
großzügig dimensionierte Heizflächen (> Fußbodenheizung)
Bohrung für Erdsonden auf dem Grundstück
alternativ zur Bohrung: Raum für Flächenkollektoren
alternativ: ausreichend Raum für Luft-Wärmepumpe oder Eisspeicher
eventuell Platz für Pufferspeicher mit bis zu 1.000 Litern Inhalt

Wärmepumpe zur Miete:
Das Wichtigste vor dem Vertragsschluss

Ein neuer Wärmeerzeuger bedarf der guten Planung im Vorhinein – egal ob gekauft oder, wie im vorliegenden Fall, zur Miete. Der richtige Ansprechpartner ist hierbei – genau wie bei einem regulären Kauf – der Heizungsinstallateur. Er kennt sich am besten mit den energetischen und technischen Bedingungen vor Ort aus. Für den Fall, dass Interessierte keinen Heizungsfachmann in Ihrer Nähe kennen oder sich bereits für eine Wärmepumpe von Viessmann entschieden haben, ist die Beantragung einer Fachberatung auch einfach online möglich. Dies geschieht schnell und unverbindlich über die Seite Beratung. Die Viessmann Servicemitarbeiter melden sich nach Einsendung der Anfrage zeitnah zurück und übernehmen die Vermittlung an einen geeigneten Viessmann Fachpartner. Dieser kümmert sich im Übrigen auch bei der Heizungsmiete um die fachgerechte Installation, Einstellung und Wartung der neuen Wärmepumpe. Wer sich im Vorhinein informieren möchte, welche Art von Wärmepumpe sich zur Miete lohnt, findet im Viessmann Ratgeber zur Wärmepumpe umfangreiche Hinweise und Tipps.

Mit Viessmann mieten Sie eine effiziente Viessmann Luft-Wasser-Wärmepumpe der neuesten Generation. Die zur Verfügung stehenden Modelle Vitocal 250-A und 252-A sind besonders für Ein- und Zweifamilienhäuser ausgelegt. Sie zeichnen sich durch hohe Vorlauftemperaturen aus und werden mit dem ressourcenschonenden Kältemittel R290 betrieben. Zusätzlich zu diesen technischen Vorteilen profitieren Sie bei der Miete bei Viessmann von bis zu 15 Jahren Rundum-Service und Rundum-Garantie. Im Vertrag inbegriffen sind Wartungen, Ersatzteile, Reparaturen, Schornsteinfegerleistungen sowie eine 24/7-Notfallnummer. Bei 0 Euro Anschaffungskosten zahlen Sie eine niedrige monatliche Rate, um den Rest kümmern wir uns.

Wärmepumpen der neuesten Generation: Vitocal 250-A und Vitocal 252-A

Zu den Vertragsmodalitäten der Wärmepumpenmiete gehört auch eine Regelung darüber, was nach dem Ende der Mietlaufzeit passiert. Bei Viessmann gibt es die Möglichkeit der kostengünstigen Übernahme der Wärmepumpenheizung nach Mietdauer. Diese und weitere Vorteile sehen Sie in der folgenden Auflistung noch einmal im Überblick:

  • Wärmepumpe Vitocal 250-A/252-A
  • leiser Betrieb
  • Bis zu 15 Jahre Rundum-Garantie
  • Jährliche Wartungen sowie alle Reparaturen
  • 24/7-Notfallnummer
  • 0 Euro Anschaffungskosten
  • kostengünstige Übernahme nach Mietende möglich
  • Fußbodenheizung nicht zwingend erforderlich
  • alte Radiatoren einfach weiterbenutzen

Wärmepumpe mieten im Video – So einfach funktioniert´s

Wärmepumpe mieten: Kosten im Check

Abhängig von den Kosten des neuen Wärmeerzeugers, den Sie mieten, werden die monatlichen Raten berechnet. Für Sie als Verbraucher entfallen die Anschaffungskosten für die neue Wärmepumpe, und Sie müssen auch nicht in Vorleistung gehen. Weitere Vereinbarungen wie etwa die Vertragslaufzeit und die in der Rate inbegriffenen Serviceleistungen richten sich nach dem Angebot des Installateurs. Wie die monatliche Rate genau berechnet wird, darüber informiert Sie ebenfalls der Fachpartner, der das Angebot für Sie erstellt. Die folgenden Faktoren können die Höhe der Miete beeinflussen:

  • zu beheizende Fläche
  • jährlicher Stromverbrauch
  • buchbare Extraleistungen (z.B. Einzelraumsteuerung per App)


Beim Mieten von staatlicher Förderung profitieren

Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung sieht vor, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, der durch veraltete Heiztechnik entsteht. Deshalb unterstützen die staatlichen Förderprogramme den Einbau und die Anschaffung energiesparender, umweltschonender Wärmepumpen von Viessmann. Bei der Miete profitieren Sie davon ebenso, wie Sie es bei einem Kauf tun würden. Denn die Förderquote wird in ganzer Höhe auf die monatlichen Zahlungen angerechnet. Darüber hinaus begleitet Viessmann Sie bei der Antragstellung und übernimmt den bürokratischen Aufwand für Sie. Weiteren Vorteil gefällig? Viessmann gewährt bei der Förderung 100 % Garantie dafür, dass Ihre neue Wärmepumpe förderfähig ist.

Von diesen Vorteilen profitieren Sie bei der Wärmepumpen-Miete: 

  • Anrechnung der staatlichen Förderung
  • Wir übernehmen das Antragsverfahren für Sie
  • 100% Fördergarantie

Mehr über das Thema Förderung erfahren Sie auf unserer Seite zur Heizungsförderung. Weitere Informationen zu den Kosten der Heizungsmiete über Viessmann Wärme erhalten Sie auf der Seite Die häufigsten Fragen zu Viessmann Wärme.

Förderung

Mit einer staatlichen Förderung lassen sich die Investitionskosten merklich reduzieren. Nutzen Sie die Vitocal 250-S zum Nachrüsten einer bestehenden Anlage, können Sie die Wärmepumpe unter anderem mit bis zu 35 Prozent bezuschussen lassen. Planen Sie die Wärmepumpe beim Kauf einer neuen Gasheizung gleich mit, gibt es bis zu 30 Prozent der förderfähigen Kosten im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Mehr erfahren Sie im Abschnitt Förderung der Luft-Wasser-Wärmepumpe.

Hinweis zur Fördermittelabfrage: Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz. Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Fördermittelabfrage

Erfahren Sie mehr über die Förderprogramme in Ihrer Region. Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie heraus, welche Fördermittel für Ihren Standort in Frage kommen.

Jetzt kontaktieren

Hier erhalten Sie schnelle Hilfe vom Digitalen Viessmann Assistenten

Chat starten
Jetzt Fachpartner werden

Werden Sie Viessmann Partner und profitieren Sie von vielen Vorteilen

Fachpartner werden