Vitodens 300 - der Testsieger: Sparsam, leise, schadstoffarm


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Ideal für Gebäude mit niedrigem Wärmebedarf 
  • Umwandlung des eingesetzten Brennstoffs in Wärme zu 98 Prozent
  • Leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl 
  • Einsparung von Schornsteinfegergebühren durch dreijährige Überprüfungsintervalle
  • Ansprechendes Design und hoher Bedienkomfort durch Farb-Touch-Display mit Klartextanzeige und Grafikunterstützung, Anlegen von Favoritenseiten möglich
  • Energie-Cockpit mit Visualisierung von Energieerzeugung/-verbrauch für Solar und Gas sowie Histogrammen
  • Direkte Vernetzung durch LAN-Schnittstelle und Bedienung über Vitotrol Plus App
  • Optimale Einbindung der Solaranlage mit Anzeige des Ladezustands in Verbindung mit intelligentem Systemspeicher (Vitocell 100-W, CVUC-A)
  • Energieeffizienzklasse A


Das Spitzenprodukt unter den Wandgeräten

Das Gas-Brennwert-Wandgerät Vitodens 300-W ist die ideale Lösung für Häuser mit geringem Energiebedarf. Seine Leistung beträgt 1,9 bis 35 kW. Der MatriX-Gasbrenner überzeugt durch zuverlässigen und effizienten Betrieb sowie niedrige Schadstoff- und Geräuschemissionen. Das Herzstück des Vitodens 300-W ist der Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl. Er wandelt die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei in Wärme um.

Großes 5-Zoll-Farb-Touch-Display mit Energie-Cockpit

Besonders auffällig ist das fünf Zoll große Farb-Touch-Display der Vitodens 300-W Regelung. Die Bilddiagonale von fast 13 Zentimetern bildet übersichtlich das neue Energie-Cockpit ab, das den Anwender über Erträge und Verbräuche informiert. Dazu zählt der Solarertrag bei einer angeschlossenen Solaranlage oder der Gasverbrauch für Heizung und Warmwasser. Übersichtlich wird der aktuelle Ladezustand des Warmwasserspeichers angezeigt. Ein Histogramm zeigt alle Werte wahlweise nach Tag, Woche, Monat und Jahr.

Für hohen Bedienkomfort internet- und netzwerkfähig

Bereits ab Werk verfügt Vitodens 300-W über eine integrierte Internetschnittstelle. Per Vitotrol Plus App lässt es sich vom Smartphone oder Tablet von überall regeln. Heizgerät und DSL-Router können über ein Ethernet-Kabel direkt miteinander verbunden werden.


Förderung

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für einen Brennwertkessel

Ungültige Postleitzahl
Anlage_Vitodens-300-W.jpg

Der Vitodens 300-W ist das Spitzenprodukt unter den Viessmann Gas-Brennwert-Wandkesseln. Sein effizienter Betrieb und die kompakten Abmessungen werden Sie begeistern.

5-Zoll Farb-Touch-Display der Vitotronic 200 (HO2B) für Vitodens 300-W, Vitodens 333-F und Vitodens  343-F

Die bewährte digitale Regelung Vitotronic 200 erhält für die Vitodens Geräte der 300er-Serie zusätzliche Funktionen. Die 300er-Geräte verfügen serienmäßig bereits über Internet inside. Besonders auffällig ist das fünf Zoll große Farb-Touch-Display.

Touch-Display.png
Energie-Cockpit.png

Energie-Cockpit macht Energieverbräuche transparent

Die Bilddiagonale von fast 13 Zentimetern bildet übersichtlich das neue Energie-Cockpit ab, das den Anwender über Erträge und Verbräuche informiert. Dazu zählt etwa der Solarertrag bei einer angeschlossenen Solaranlage. Oder der Gasverbrauch für Heizung und Warmwasser. Übersichtlich wird der aktuelle Ladezustand des Warmwasserspeichers angezeigt. Ein Histogramm zeigt alle Werte wahlweise nach Tag, Woche, Monat und Jahr.

Von Haus aus netzwerk- und internetfähig

Bereits ab Werk sind die Geräte internetfähig. Per WLAN lassen sie sich über die Vitotrol Plus App vom Smartphone oder Tablet-Computer von überallher regeln. Am Gerät ist ein Netzwerk-Interface vorhanden, wodurch Vitodens und DSL-Router auch über ein Ethernet-Kabel direkt miteinander verbunden werden können.

Vitotrol_Plus_App.jpg

Produktschnitt

Übersicht

Leistung (kW)
1,9 bis 35 kW
Norm-Nutzungsgrad
98 % (Hs)/109 % (Hi)
Energieeffizienzklasse
energieeffizienklasse.png
A
Brennstoff
icon-gas.png
Erdgas und Flüssiggas
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png
Ein-/Zweifamilienhaus, Etagenwohnung im Mehrfamilienhaus, Neubau und Modernisierung
Bedienung
icons-vitotrol-app.gif
Vitotronic 200 Regelung mit 5-Zoll Farb Touch-Display, Bedienung über Vitotrol App möglich, Internet inside
Warmwasserbereitung
Zusätzlicher Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort
Weitere Merkmale
Modulierender MatriX-Gasbrenner mit großem Modulationsbereich, ideal für Gebäude mit hoher Wärmedämmung und niedrigem Wärmebedarf
Vitodens 100 CC 产品剖面图

fernbedienungen.jpg

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen. Denn nur das perfekte Zusammenspiel systemintegrierter Komponenten schöpft das ganze Leistungspotenzial innovativer Spitzentechnik aus.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.