Biogasanlage – umweltschonende Herstellung von Biogas

Mit einer Biogasanlage lässt sich Biogas aus nachwachsenden, regional verfügbaren Rohstoffen sowie energetisch verwertbaren Abfallstoffen besonders umweltschonend und CO2-neutral herstellen. Biogas ist neben Solar und Wind eine der wesentlichen erneuerbaren Energiequellen. Biogas nutzt die natürliche Energie von organischem Material.

Verarbeitung von Rasenschnitt in einer Biogasanlage

Wie entsteht Biogas?

Biogasanlagen verarbeiten neben Stallmist und Gülle vor allem Energiepflanzen wie Grassilage, Mais oder Zuckerrüben. Daneben können auch organische Reststoffe wie Rasenschnitt, Bioabfall oder Nebenprodukte aus der Lebensmittelherstellung vergärt
werden.

Die Biomasse wird durch spezielle Bakterien unter Ausschluss von Sauerstoff in Fermentern abgebaut. Dabei produzieren die Bakterien zu rund zwei Dritteln Methan, daneben Kohlendioxid, Stickstoff und in geringer Menge weitere Gase. Verwertbar ist das Methan, das als Brennstoff in Blockheizkraftwerken (BHKW) verwendet wird, um Strom und Wärme zu erzeugen.

Wird das Biogas vorher gereinigt, kann es auch in das Gasnetz eingespeist werden, um dezentral positionierte BHKWs mit Biogas zu versorgen. Ein Kubikmeter Methan hat einen Heizwert von rund 10 kWh. Die vergorenen Pflanzenreste können als hochwertiger Dünger wieder in der Landwirtschaft eingesetzt werden.

Die großen Pluspunkte von Biogas sind:

  • Biogas liefert zugleich Strom, Wärme, Kälte und Gas
  • Biogas steht ganzjährig rund um die Uhr zur Verfügung und lässt sich speichern
  • Biogas ist wetterunabhängig und somit regelbar
  • Aufbereitetes Biogas kann in allen Erdgasfahrzeugen problemlos eingesetzt, in Tanks abgefüllt und in Flaschen oder Pipelines transportiert werden

Biogasanlage zur Trockenfermentation

Biogasanlage zur Trockenfermentation
Beim Verfahren der Nassfermentation sind die Ansprüche an das Ausgangsmaterial äußerst gering. Infrage kommen stapelbare, organische Feststoffe, wie etwa Bioabfall, Landschaftspflege material und Festmist mit bis zu 60 Prozent Trockensubstanzanteil.

Biogasanlage zur Nassfermentation

Biogasanlage zur Nassfermentation
Wichtigste Grundlage effizienter Biogasanlagen sind optimal aufeinander abgestimmte Anlagenkomponenten. Eine gleichmäßige Beschickung, robuste Rührtechnik und eine zuverlässige Mess- und Steuerungstechnik sorgen für einen stabilen Gärprozess.

Biogasanlage zur Gasaufbereitung

Biogasanlage zur Gasaufbereitung
Die Aufbereitung und Reinigung von Biogas ist Voraussetzung dafür, Biogas im industriellen Maßstab ins Gasnetz einzuspeisen und damit importiertes Erdgas zu substituieren.
Biogasanlage von Viessmann – alles aus einer Hand

Biogasanlage von Viessmann – alles aus einer Hand

Die Entwicklung und der Bau von Biogasanlagen zur Erzeugung und wirtschaftlichen Nutzung von Biogas ist unser Kerngeschäft. Als einer der führenden deutschen Anbieter von Biogasanlagen sind wir einer der wenigen Komplettanbieter unserer Branche, denn neben dem Anlagenbau bieten wir auch Leistungen in den Bereichen Projektierung und Entwicklung sowie Service und Betriebsführung an.

Eine Biogasanlage arbeitet nur dann effizient und wirtschaftlich, wenn Anlagentechnik und Mikrobiologie genau aufeinander abgestimmt sind. Deshalb ist das Prinzip „Alles aus einer Hand“ für uns die Maxime. Für eine hohe Anlagenverfügbarkeit steht unseren Kunden ein kompetentes Team von Spezialisten aus den Bereichen Planung, Genehmigung, Verfahrenstechnik, Biologie und Anlagenbau zur Verfügung.

Unsere Leistungen rund um das Biogas

  • Projektierung und Planung
  • Anlagenbau und Inbetriebnahme (Nass- und Trockenfermentation)
  • Service und Betriebsführung
  • Biogasaufbereitung und Einspeisung in das Erdgasnetz
  • Technischer und mikrobiologischer Service Komponenten
  • Erntelogistik und Rohstoffmanagement

Biogasanlage zur Trockenfermentation

Trockenfermentation

Lokale Energieerzeugung aus Bioabfällen

Biogasanlage zur Nassfermentation

Nassfermentation

Energieerzeugung aus Energiepflanzen und landwirtschaftlichen Abfallprodukten

Biogasanlage zur Gasaufbereitung

Druckwechsel-Adsorption

Aufbereitung von Biogas zu Bio-Erdgas

zu den Produktinfos