Beratung anfordern
Privatkunden Fachkunden
Vitocrossal 200 Typ CM2

Gas-Brennwertkessel

Als Einkessel- oder Mehrkesselanlage ist er für Wohnanlagen genauso geeignet wie für Nahwärmenetze, größere öffentliche und gewerbliche Gebäude und industrielle Anlagen.

Nenn-Wärmeleistung: 400 bis 620 kW
MatriX-Zylinderbrenner
Schadstoffarme Verbrennung
Wirtschaftlicher und sicherer Betrieb

Finden Sie einen Fachpartner vor Ort für eine individuelle Beratung in der Partner-vor-Ort-Suche.

Jetzt Fachpartner finden
Einkesselanlage mit Brennwertnutzung

400 bis 620 kW

Norm-Nutzungsgrad

bis 98 % (Hs)

MatriX-Zylinderbrenner

Besonders geräuscharmer und umweltschonender Betrieb mit einem Modulationsbereich von 20 bis 100 %

Schadstoffarme Verbrennung

Durch niedrige Brennraumbelastung und Durchgangsbrennraum

Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche

Für hochwirksame Wärmeübertragung und hohe Kondensationsrate

Raumluftabhängiger und unabhängiger Betrieb

Variabel wählbar

Selbstreinigungseffekt

Durch glatte Edelstahloberfläche

Anlagenseitige hydraulische Anschlüsse

Von oben montierbar

Vitotronic Regelung

Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Farb-Touch-Display

Wirtschaftlicher und sicherer Betrieb der Heizungsanlage

Durch kommunikationsfähiges Regelungs-System Vitotronic

Integriertes WLAN

Für Service-Schnittstelle

Einbindung in Gebäudemanagement-Systeme

Durch Vitotronic Regelung mit Vitogate 300 (Zubehör)

Vitocrossal 200: Ausgereifte Brennwerttechnik im sparsamen Heizkessel für vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Der Vitocrossal 200, Typ CM2 ist ein bodenstehender Gas-Brennwertkessel, erhältlich von 400 bis 620 kW. Als Einkessel- oder Mehrkesselanlage ist er für Wohnanlagen genauso geeignet wie für Nahwärmenetze, größere öffentliche und gewerbliche Gebäude und industrielle Anlagen.

Die Besonderheiten des Vitocrossal 200 Typ CM2

Die Inox-Crossal-Heizfläche aus Edelstahl Rostfrei bietet für die Brennwertnutzung ideale Voraussetzungen. Die glatte Edelstahlheizfläche lässt das in der Brennwertnutzung anfallende Kondenswasser einfach nach unten abfließen. Das bewirkt in Verbindung mit der glatten Edelstahloberfläche einen permanenten Selbstreinigungseffekt, der die hohe Brennwertnutzung auf Dauer sicherstellt, die Nutzungsdauer erhöht und den Wartungsaufwand verringert.

Die hochwirksame Wärmeübertragung und die hohe Kondensationsrate ermöglichen Norm-Nutzungsgrade bis 98 % (Hs).

Der raumluftunabhängige Betrieb ist möglich und erlaubt eine flexible Aufstellung des Brennwertkessels innerhalb des Gebäudes.

Der Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 200 ist ab Werk mit einem MatriX-Zylinderbrenner, Modulationsbereich 20 bis 100 Prozent, erhältlich.

Komfortable und leistungsstarke Regelung Vitotronic

Die integrierte Vitotronic Regelung mit großem Farb-Touch-Display ist einfach und intuitiv zu bedienen. Eine Assistenzfunktion unterstützt die Inbetriebnahme. Via Vitocom Schnittstelle kann der Kessel direkt mit Vitodata verbunden werden. Diese Möglichkeit eröffnet dem Fachbetrieb zusätzliche digitale Dienstleistungen, um die störungsfreie Funktion der Anlage zu gewährleisten. Das Service-Tool Vitosoft 300 kommuniziert direkt per WLAN. Über das Energie-Cockpit der Regelung lassen sich die Energieverbräuche transparent visualisieren.

Der Staat fördert den Kauf des Vitocrossal 200 Typ CM2

Hinweis zur Fördermittelabfrage: Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz. Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Fördermittelabfrage

Erfahren Sie mehr über die Förderprogramme in Ihrer Region. Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie heraus, welche Fördermittel für Ihren Standort in Frage kommen.

Produktdetails

Leistung in kW

400 bis 620 kW

Norm-Nutzungsgrad

bis 98 % (Hs)

Energieeffizienzklasse

-

Brennstoff

Erdgas E, LL und Flüssiggas P

Einsatzbereich

Große Wohngebäude, öffentliche und gewerbliche Gebäude, Nahwärmenetze, industrielle Anlagen, Neubau und Modernisierung

Bedienung

Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Farb-Touch-Display. Integrierte LAN-Schnittstelle für Internet-Kommunikation und integriertes WLAN für Service-Schnittstelle.

Warmwasserbereitung

Zusätzliche(r) Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort

Weitere Merkmale

Mit modulierendem MatriX-Zylinderbrenner

Produktschnitt

Referenzen

Wohngebäude
Gas
Sonnenenergie

Aktiv-Stadthaus in Frankfurt

Bei der Realisierung des Aktiv-Stadthauses legten der Bauherr und die Planer viel Wert auf eine möglichst ökonomisch und ökologisch sinnvolle Bauweise.

Mehr lesen
Wohngebäude
Gas

Apartimentum Hamburg

Die in weiß gehaltene Gründerzeitfassade des mehrgeschossigen Mehrfamilienhauses aus dem Jahre 1908 wurde grundlegend saniert.

Mehr lesen
Gewerbe
Industrie
Gas

Findling Wäscherei Bernau

Täglich werden in der Findling Wäscherei rund 40.000 Teile gewaschen, getrocknet und gebügelt. Bei der Ausstattung des neuen Betriebsgebäudes setzt die Wäscherei daher auf hocheffiziente Hochdruck-Dampfanlagen von Viessmann.

Mehr lesen
Gewerbe
Industrie
Gas

Filterfabrik B Braun Wilsdruff

Auf der Hühndorfer Höhe im Gewerbegebiet Wilsdruff ließ die B. Braun Melsungen AG Europas modernste Produktionsstätte von Dialysatoren für die Blutwäsche chronisch nierenkranker Menschen bauen.

Mehr lesen
Wohngebäude
Gas

Einfamilienhaus in Ense

Ein zweigeschossiges Einfamilienhaus in regenerativer Bauweise mit effizienter Energietechnik - so der Wunsch einer Familie in Ense. Moderne Haustechnik von Viessmann und die clevere Konstruktion in Holztafelbauweise machte diesen Traum wahr.

Mehr lesen
Gewerbe
Kommunen
Gas

ASB Seniorenzentrum Oberhausen

Der Arbeiter-Samariter-Bund setzt in einer neuen Altenpflegeeinrichtung in Oberhausen auf hocheffiziente und umweltschonende Wärmeversorgung: Ein erdgasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW), eine Solarfläche und ein Spitzenlastbrennwertkessel liefern Energie für die Anlage mit 64 Betten.

Mehr lesen
Jetzt kontaktieren

Hier erhalten Sie schnelle Hilfe vom Digitalen Viessmann Assistenten

Chat starten
Jetzt Fachpartner werden

Werden Sie Viessmann Partner und profitieren Sie von vielen Vorteilen

Fachpartner werden