Beratung anfordern
Privatkunden Fachkunden
Vitocal 150-A

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Bauweise

Nenn-Wärmeleistung: 2,1 bis 14,9 kW
Hohe Energieeffizienz
Nachhaltiger Betrieb
Cooling Function

Umweltschonende Wärmepumpen – Erfahren sie mehr zu Varianten und Vorteilen!

Jetzt mehr erfahren
Nenn-Wärmeleistung

2,1 bis 14,9 kW

Für Neubau und Modernisierung

Je nach Leistung der Außeneinheit flexibel einsetzbar

Climate Protect+++

Natürliches Kältemittel R290 (Propan) mit einem besonders niedrigen GWP100 (Global Warming Potential) von 0,02

OptiPerform

Zuverlässiger Betrieb bei hoher Effizienz

Service Link

Garantiert schnellere Reaktionszeit im Servicefall

Geringe Betriebskosten durch hohe Effizienz

COP (coefficient of performance) nach EN 14511: bis 5,0 (bei A7/W35)

60 % geringerer Platzbedarf

Gegenüber vergleichbaren Modellen

Cooling Function

Heizen und Kühlen in Einem

Integriertes Energy Management System

Sorgt für Transparenz bei Energieverbrauch und Kosten

Einfache Bedienung per ViCare App

Einfache Bedienung per ViCare App

Außeneinheit der Vitocal 150-A Luft-Wasser-Wärmepumpe

Bestens für Modernisierung und Neubau geeignet: Vitocal 150-A

Die neue Generation der Wärmepumpen

Mit der neuen, innovativen Wärmepumpentechnik von Viessmann lässt sich Umweltwärme besonders effizient zum Heizen und Kühlen nutzen. Darüber hinaus zeichnet die Wärmepumpen der Vitocal 150-A Serie für Luft/Wasser- Wärmepumpen ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die Vitocal 150-A Serie mit den kompakten Außeneinheiten A4, A6 und A8 ist für den Neubau konzipiert. Das leistungsstärkere Gerät mit den Außeneinheiten A10 und A13 kommt aufgrund des gut ausgelegten Kältekreises mit dem Kältemittel Propan (R290) auf eine Vorlauftemperatur von 70 °C und empfiehlt sich daher auch für die Modernisierung. 

Das integrierte Viessmann Lösungsangebot für Vitocal 150-A

Dienstleistungen, Digitale Services, Konnektivität & Plattformen

Viessmann Wärme+Strom

Viessmann Wärme+Strom ist unsere Lösung für alle Menschen, die höchsten Komfort ohne den klassischen Kauf genießen und eine Heizung oder PV-Anlage mieten möchten.

Mehr zu Viessmann Wärme+Strom

ViShare

Schlaue Ökostromtarife für Zuhause – aus 100% erneuerbaren Energien. Vertragspartner in der ViShare Energy Community ist die Energy Market Solutions GmbH.

Mehr zu ViShare

FörderProfi

Mit dem FörderProfi bietet Viessmann einen Service, der den gesamten Prozess von der Beantragung bis zur Auszahlung von Fördermitteln digital und stark vereinfacht aufbereitet.

Mehr zum Förderprofi

ViCare App

Mit der ViCare App ist die Bedienung der Heizung intuitiv möglich. Der Anwender sieht in der App auf einen Blick, ob beim Betrieb der Heizung alles im grünen Bereich ist.

Mehr zur ViCare App

ViGuide App

Die ViGuide App ist die Fachpartnersoftware mit zahlreichen Funktionen für Monitoring und Steuerung von Anlagen in Ein- oder Mehrfamilienhäusern und dem schnellsten Zugang zum Technischen Dienst.

Mehr zur ViGuide App

wibutler

wibutler ist eine herstelleroffene Smart Home Zentrale, die Produkte verschiedener Hersteller miteinander verbindet und es ermöglicht, diese über eine App zu steuern und zu automatisieren.

Mehr zu wibutler

Viessmann GridBox

Die Viessmann GridBox ist die ideale Ergänzung für Systempakete aus Photovoltaik-Anlagen und Stromspeichern und sorgt für Transparenz der Energieflüsse im Haus.

Mehr zur Viessmann GridBox

Die Benefits der Vitocal 150-A

Climate Protect+++ schont die Umwelt und das Klima

Die neuen Wärmepumpen der Vitocal 15x-Serie nutzen das natürliche Kältemittel R290 (Propan) mit einem sehr niedrigen GWP100 von 0,02 (Global Warming Potential).

Das Climate Protect Label basiert auf dem TEWI Indikator (total equivalent warming impact), welcher die Lebenszyklus-Effizienz des Gerätes und das Treibhausgaspotential des verwendeten Kältemittels charakterisiert.

OptiPerform – zuverlässiger Betrieb bei höchster Effizienz

Die modernen Wärmepumpen von Viessmann arbeiten mit einer patentierten Hydraulik. Mit der Hydro AutoControl® wird die Wärmepumpe zuverlässig und mit höchster Effizienz über die gesamte Lebensdauer betrieben. Die einzigartige Bauweise sorgt nicht nur dafür, dass der Fachhandwerker die Wärmepumpe mit OptiPerform viel schneller und damit kostengünstiger aufbauen kann. Sie nimmt auch viel weniger Platz in Anspruch, denn sie ist um bis zu 60 Prozent kleiner als ähnliche Systeme.

Service Link – schnelle Reaktion im Servicefall

Wärmepumpen mit Service Link stellen mittels Mobilfunktechnologie mögliche Störungen automatisch dem Fachpartner zur Verfügung. Und das völlig kostenfrei. Dadurch können unnötige Anfahrten entfallen, ein Service vor Ort ist schneller erledigt. Das spart Zeit und Geld.

Es braucht nur ein System: Viessmann One Base

Die Plattform integriert bereits vorhandene Smart-Home-Lösungen – nahtlos und drahtlos. Sie lässt sich problemlos erweitern, etwa um eine Wallbox zum Laden des eigenen E-Autos. Auch die nachhaltige Verwendung von Strom und Wärme als Mitglied in der ViShare Energy Community lässt sich via Viessmann One Base problemlos verfolgen. Betreiber und Vertragspartner in der ViShareEnergy Community ist die Energy Market Solutions GmbH (EMS), eine Viessmann Climate Solutions Beteiligung.

Viessmann One Base ist für alle zusätzlichen digitalen Services offen. Das Steuern der integrierten Dienste und Geräte geht ganz einfach mit Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Assistant. Die neue Plattform ist in jedem Zuhause die Basis für ein ausbaufähiges und zukunftssicheres Energiesystem.

Rund um die Uhr in den besten Händen

Zur Kommunikation mit Viessmann One Base braucht es lediglich die kostenlose ViCare App; das integrierte Viessmann Energy Management System erledigt den Rest. Via App wird Viessmann One Base schnell und unkompliziert bedient. Darüber hinaus behält der Fachhandwerker das System aus der Ferne im Blick und korrigiert mögliche Unregelmäßigkeiten sofort auf elektronischem Weg. Dafür entfallen unnötige Anfahrten und Terminabsprachen mit dem Fachpartner.

Viessmann One Base macht das Zuhause komfortabler, effizienter und zukunftssicher.

Wohlbehagen per Fingertipp: Einfache und komfortable Regelung des Energiesystems von überall aus.

Mit der ViCare App wird Viessmann One Base schnell und unkompliziert bedient

Alle Viessmann Systeme und Smart-Home-Lösungen auf einer Plattform

Mit Viessmann One Base wird das komplette Energiesystem über nur eine App bedient – einfach, verlässlich und schnell. Die neue Plattform verbindet zuhause alle Geräte und elektronischen Anwendungen miteinander zu einer einzigen Klima- und Energielösung. Mit vorteilhaften Folgen: Weniger Energieverbrauch, ein kleinerer CO2-Footprint und den stets aktuellen Überblick über die laufenden Kosten. Viessmann One Base macht die eigenen vier Wände fit für eine klimafreundliche Zukunft!

Viessmann One Base vernetzt digitale Services mit dem kompletten Energiesystem mit Wärmepumpen, Lüftungsanlagen, Stromspeicher und Photovoltaik-Anlage.

Mit der ViCare App alles im Blick

Auf dem Energie-Cockpit der ViCare App hat der User alle Energieflüsse seines Haushalts im Blick. Das Analyse-Tool zeigt aktuelle und zurückliegende Autarkie- und Eigenverbrauchsraten an.

Das Energie-Cockpit und Analyse-Tool der ViCare App

Viessmann One Base – Viele Vorteile auf einen Blick

  • Komfort: Steuerung des Energiesystems per App. Auf Wunsch Verlinkung mit weiteren Geräten und Services wie Amazon Alexa, Google Assistant und andere mehr.
  • Effizienz: Die Plattform sorgt durch die Vernetzung und Optimierung von Energieflüssen für einen besonders effizienten und damit kostengünstigen Betrieb.
  • Sicherheit: Der Fachbetrieb wird über alle Unregelmäßigkeiten automatisch informiert und kann mögliche Ursachen online beheben, bevor sie ins Gewicht fallen.
  • Zukunftsfähigkeit: Langfristige Integration aller gewünschten digitalen Services, Upgrades und Produkterweiterungen, beispielsweise Photovoltaik mit Stromspeicher und Wallbox für E-Mobilität.
ViCare Heizkörperthermostate ermöglichen die einfache Regelung einzelner Räume über App, oder per Sprachbefehl, z. B. mittels Amazon Alexa.

Förderung

Um die CO₂-Emissionen im Gebäudebereich zu senken, fördert der Staat den Einsatz erneuerbarer Energien beim Heizen. Grundlage ist die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Über diese beteiligt sich der Staat auch an den Kosten für Wärmepumpen. Wie hoch die Fördersätze sind und welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, erfahren Sie im Abschnitt Förderung der Luft-Wasser-Wärmepumpe.

Hinweis zur Fördermittelabfrage: Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz. Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Fördermittelabfrage

Erfahren Sie mehr über die Förderprogramme in Ihrer Region. Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie heraus, welche Fördermittel für Ihren Standort in Frage kommen.

Produktdetails

Nenn-Wärmeleistung (kW), Betriebspunkt A7/W35 (nach EN 14511)

Typ 150.A04: 4,0 kW | Typ 150.A06: 4,8 kW | Typ 150.A08: 5,6 kW | Typ 150.A10: 7,3 kW | Typ 150.A13: 8,1 kW

Leistungszahl ε (COP-Wert) A7/W35

Typ 150.A04: 5,0 | Typ 150.A06: 4,9 | Typ 150.A08: 4,7 | Typ 150.A10: 5,0 | Typ 150.A13: 4,9

Energieeffizienz ƞs* bei W35 in %

Typ 150.A04: 176 | Typ 150.A06: 180 | Typ 150.A08: 175 | Typ 150.A10: 190 | Typ 150.A13: 178

*Leistungsdaten Heizen nach EU-Verordnung Nr. 813/2013 bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen für Niedertemperaturanwendung (W35) und Mitteltemperaturanwendung (W55)

Energieeffizienzklasse Trinkwasserbereitung

-

Einsatzbereich

Einfamilienhaus, Modernisierung und Neubau

Bedienung

Wärmepumpenregelung mit 7-Zoll-Farb-Touch-Display, Bedienung über ViCare App möglich

Warmwasserbereitung

Zusätzlicher Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort.

Weitere Merkmale

Für Raumbeheizung/-kühlung und Trinkwassererwärmung | Maximale Vorlauftemperatur: 70 °C (bei einer Außentemperatur bis –10 °C) | Monoblock-Inneneinheit mit Wärmepumpenregelung, Hocheffizienz-Umwälzpumpe für den Sekundärkreis, 4/3-Wege-Ventil, Sicherheitsgruppe | Eingebauter Heizwasser-Durchlauferhitzer | Eingebauter Heizwasser-Pufferspeicher und Überströmventil | natürliches Kältemittel R290 (Propan)

Produktschnitt Inneneinheit
Produktschnitt Außeneinheit (2,6 bis 13,4 kW - A7/W35)
Produktschnitt Außeneinheit (2,1 bis 12,0 kW - A7/W35)
Jetzt chatten

Hier erhalten Sie schnelle Hilfe vom Digitalen Viessmann Assistenten

Chat starten
Jetzt Fachpartner werden

Werden Sie Viessmann Partner und profitieren Sie von vielen Vorteilen

Fachpartner werden