Beratung anfordern
Privatkunden Fachkunden

Wärmeerzeuger bis 60 kW erhalten bei Aufschaltung über die ViCare App 5 Jahre Garantie

Fünf Jahre Garantie bei Aufschaltung über die ViCare App. Dies gilt für alle nach dem 01.04.2016 gekauften Wärmeerzeuger bis 60 kW mit aufschaltbaren Regelungen.* Auch bereits in Betrieb genommene aufschaltbare Wärmeerzeuger bis 60 kW können noch bis 24 Monate nach Viessmann Rechnungsstellung die 5-Jahres-Garantie erhalten.

* Für eine Aufschaltung über die Vitotrol Plus App gelten die gleichen Bedingungen.

Online-Aufschaltung und Anlagen-Monitoring für Wärmeerzeuger mit Connectivity Inside

Neue Möglichkeiten der Heizungsregelung über das Internet bietet die ViCare App. Über die einfach gehaltene grafische Oberfläche von ViCare ist die Bedienung der Heizung ganz intuitiv möglich.

Automatisch Energie sparen

Das System ist zur Regelung eines Heizkreises konzipiert. Über die Touch-Funktion wird die gewünschte Raumtemperatur gewählt und per Fingertipp zwischen Normal- und Partybetrieb ("Ganz lange warm") umgeschaltet.

Beim Verlassen des Hauses ("Unterwegs") genügt ebenfalls ein Befehl, um die Heizungsanlage auf eine niedrigere Temperatur herunterzufahren und damit Energie zu sparen. Wer unterschiedliche Schaltzeiten für jeden Tag programmieren will, wird die Assistenzfunktion zu schätzen wissen.

Eine separate Schaltfläche auf dem Startbildschirm zeigt außerdem zahlreiche Tipps zum Energiesparen an.

Anlagenstatus immer im Blick

Der Anwender sieht auf einen Blick, ob beim Betrieb der Heizung alles in Ordnung ist. Ein gelbes Feld informiert über eine anstehende Wartung und bei Rot wird automatisch der Kontakt zum Fachhandwerker angezeigt.

Dafür werden einfach die Kontaktdaten des Fachbetriebes hinterlegt. Letztlich entscheidet natürlich der Anlagenbetreiber, ob er seine Heizung mittels der speziell entwickelten Vitoguide App vom Fachhandwerker überwachen lassen möchte.

Vitoconnect ist die Schnittstelle zwischen Wärmeerzeuger und ViCare. Vitoconnect wird direkt über ein Kabel an die Vitotronic Regelung angeschlossen. Ein Steckernetzteil zur Stromversorgung gehört zum Lieferumfang. Der nur zehn mal zehn Zentimeter große Adapter ist zur Wandmontage vor gesehen.

Per Plug & Play wird das Modul mit dem Internet verbunden und registriert. Dafür genügt das Abscannen des beiliegenden QR-Codes mit dem Smartphone.

Vitoconnect ist mit mobilen Endgeräten und Betriebssystemen ab iOS 12.0 und Android 5.0 kompatibel. Kontroll-LEDs zeigen die Datenkommunikation zwischen Wärmeerzeuger und Internet an.

Online-Aufschaltung und Anlagen-Monitoring für Wärmeerzeuger in Verbindung mit Vitoconnect

Übersicht der aufschaltbaren Regelungen

Wand- oder Kompaktgeräte mit integriertem WIFI Modul *

  • Vitodens 3xx (ab Modelljahr 2018)
  • Vitodens 2xx (ab Modelljahr 2019)

Viessmann Wärmeerzeuger mit Vitotronic Regelung mit Optolink-Schnittstelle*

  • Vitotronic 200, Typ HO1, HO1A, HO1B, HO1D, HO2B, HO2C
  • Vitotronic 200-RF, Typ HO1C, HO1E

*Ausgenommen von der 5-Jahres-Garantie bei Aufschaltung über die ViCare App: Vitodens 100-W

Regelungen für bodenstehende Heizkessel

  • Vitotronic 200, Typ KO1B, KO2B, KW6, KW6A, KW6B,KW1, KW2, KW4, KW5
  • Vitotronic 300, Typ KW3

Regelungen für Wärmepumpen und Hybridgeräte

Vitotronic 200, Typ W01A, W01B, W01C

Regelungen für Festbrennstoffkessel

  • Vitoligno 200-S mit Ecotronic (ab Softwarestand 2.03)
  • Vitoligno 250-S mit Ecotronic (ab Softwarestand 2.00)
  • Vitoligno 300-C mit Ecotronic (ab Softwarestand 2.12)
  • Vitoligno 300-P mit Vitotronic 200 FO1
  • Vitoligno 300-S mit Ecotronic (ab Softwarestand 2.04)

Garantiebedingungen

  1. Registrierung der Anlage unter Zustimmung der Datenschutz- und Nutzungsbedingungen durch den Anlagenbetreiber.
  2. Die Aufschaltung des Wärmeerzeugers muss innerhalb der ersten 24 Monate nach Viessmann Rechnungsstellung erfolgen.
  3. Der Wärmeerzeuger muss über die Dauer der Garantie aufgeschaltet sein. Kurzzeitige Unterbrechungen durch Reparatur oder Wartungsmaßnahmen, Ausfall der Internetverbindung etc. sind ausgenommen.
  4. Fachgerechte Planung und Installation der Anlage.
  5. Durchführung und Nachweis der jährlichen Inspektion und Wartung gemäß Vorgaben der Serviceanleitung von Viessmann.
  6. Ausschließliche Verwendung von Viessmann Original Ersatzteilen.

Garantiezeit

Die unentgeltliche Garantiezeit beginnt mit der Inbetriebnahme des Wärmeerzeugers oder spätestens 3 Monate nach Lieferung durch Viessmann, und endet automatisch nach 5 Jahren. Durch Garantieleistungen wird die Garantiezeit weder verlängert noch erneuert.

Leistungsumfang

Die Garantie ergänzt die gesetzlichen Gewährleistungsbedingungen. Viessmann garantiert dem Heizungsfachbetrieb und dem Anlagenbetreiber die einwandfreie Qualität der Produkte durch die kostenlose Behebung der Mängel des Wärmeerzeugers, die innerhalb der fünf Jahre nachweislich auf Material- und Fertigungsfehler zurückzuführen sind.

Die Anfahrt- und Lohnkosten für die Fehlersuche sowie der Aus- und Einbau der defekten Bauteile werden gemäß den im Handwerk üblichen Kosten ersetzt.

Ausgenommen sind Verschleißteile und Hilfsmaterialien* sowie Schäden, die nachweislich durch Nichtbeachten von Montage-, Bedienungs- und Serviceanleitungen sowie äußere Einflüsse (z. B. Frost und äußere Gewalteinwirkung) entstehen.

Maßgeblich sind die jeweiligen Bedingungen der Viessmann Garantie.

* Definition von Verschleißteilen und Hilfsmaterialien entnehmen Sie bitte dem BDH Informationsblatt Nr. 14 „Jährliche Inspektion und Wartung von Heizungsanlagen“ vom Dezember 2015, Anhang 1.

Jetzt kontaktieren

Hier erhalten Sie schnelle Hilfe vom Digitalen Viessmann Assistenten

Chat starten
Jetzt Fachpartner werden

Werden Sie Viessmann Partner und profitieren Sie von vielen Vorteilen

Fachpartner werden