Vitocal 161-A – Warmwasser aus der Abluft

 

Profitieren Sie von diesen Vorteilen
 

  • Preisattraktive Wärmepumpe zur Warmwasserbereitung
  • 300-Liter-Speicher mit angebauter Regelung
  • Wassertemperatur bis 65 °C
  • Kombinierbar mir einer Solaranlage
  • Optimierte Nutzung von selbst erzeugtem Strom
  • Energieeffizienzklasse* A
*Energieeffizienzklasse nach EU-Verordnung Nr. 811/2013 Trinkwasserbereitung


Energiesparende und hygienische Warmwasserbereitung

Vitocal 161-A ist eine kompakte Wärmepumpe zur Warmwasserbereitung. Dafür entzieht sie die in der Raumluft enthaltene Wärme und heizt das Wasser im 300-Liter-Speicher auf.

Sie eignet sich für das Einfamilienhaus genauso gut wie für den kleineren Gewerbebetrieb. Ideale Anwendungen sind Bäckereien, bei denen Raumluft gekühlt werden muss.

Die nutzbare Wassertemperatur kann für eine erhöhte Trinkwasserhygiene auf bis zu 65 °C angehoben werden.


Als Um- und Abluftvariante erhältlich

Bei der Umluftvariante wird Wärme lediglich aus einem Raum abgesaugt. Bei der Abluftvariante verwendet Vitocal 161-A über Kanäle die warme Abluft aus anderen Räumen, etwa aus Bad oder Küche. Dafür muss lediglich der Deckel ausgetauscht werden.

Zur kurzfristigen Wassererwärmung kann das Gerät zusätzlich mit einem Elektro-Heizeinsatz ausgerüstet werden.

Beratung - kostenlos & unverbindlich

Partner vor Ort

Eine individuelle Beratung erhalten Sie bei Ihrem Viessmann Fachpartner vor Ort. Bitte geben Sie für die Suche Ihre Postleitzahl, für genauere Treffer Ihre komplette Anschrift ein.


Förderung

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für eine Wärmepumpe

Ungültige Postleitzahl

Produktschnitt

Übersicht

Leistung (kW)
bei Trinkwassererwärmung von 15 auf 45 °C und 15 °C Lufttemperatur: 1,7 kW
COP
3,7 nach EN 255 (bei Luft 15 °C/Wasser 15–45 °C)
Energieeffizienzklasse
energieeffizienklasse.png
A, nach EU-Verordnung Nr. 811/2013 Trinkwasserbereitung
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png
Einfamilienhaus, Neubau
Warmwasserbereitung
Warmwassertemperatur mit Wärmepumpe bis 65 °C
Weitere Merkmale
Vorbereitet für den optimierten Verbrauch selbst erzeugten Stroms aus Photovoltaik.
Produktschnitt Warmwasser-Wärmepumpe Vitocal 161-A

erklaervideo-waermepumpe.jpg

Wärmepumpe - einfach erklärt

Die Funktionsweise einer Wärmepumpe, sowie physikalische Grundlagen einfach erklärt von unserem Experten Carsten Kuhlmann.

Youtube
erklaervideo-wp-umgebungswaerme.jpg

Woher kommt die Umgebungswärme?

Carsten Kuhlmann erklärt woher Umgebungswärme kommt und wie verschiedene Wärmepumpen-Typen diese nutzen.

Youtube