Dezentrales Wohnungslüftungsgerät Vitovent 100-D

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Energiekosteneinsparung durch Wärmerückgewinnung
  • Zuverlässiger Feuchteschutz ohne regelmäßig das Fenster öffnen zu müssen
  • Einfache Bedienung mit Touch- oder LED-Bedieneinheit
  • Individuelle Steuerung des Luftwechsels raumweise oder in Lüftungszonen
  • Durchlüftungsmodus für die Kühlung in der Sommernacht
  • Standard-Kernbohrung
  • Installation in zwei Schritten mit Rohbau- und Fertigstellungsset
  • Direkte und kurze Kabelführung durch stern- oder ringförmige Verkabelung
  • Kodierte, verwechslungssichere Anschlüsse
  • Wärmerückgewinnung: bis 91%
  • Energieeffizienzklasse nach EU-Verordnung Nr. 1254/2014: Handsteuerung: A
Beratung - kostenlos & unverbindlich

Partner vor Ort

Eine individuelle Beratung erhalten Sie bei Ihrem Viessmann Fachpartner vor Ort. Bitte geben Sie für die Suche Ihre Postleitzahl, für genauere Treffer Ihre komplette Anschrift ein.

Dezentrale Wohnungslüftung mit Vitovent 100-D

Einbaumöglichkeiten für Vitovent 100-D

1 Frischluftzufuhr mit vorerwärmter Luft aus Wärmerückgewinnung
2 Lüftungszone (mehrere Räume), Richtungswechsel nach festem Zeitintervall
3 Raumweise Lüftung
4 Abführung von Feuchtigkeit und Erwärmung des Wärmetauschers

Das dezentrale Wohnungslüftungsgerät Vitovent 100-D arbeitet flüsterleise. Es eignet sich für die Modernisierung und den Neubau gleichermaßen.

Die energetische Sanierung von Bestandsgebäuden wird von der Wohnungswirtschaft aufgrund steigender Energiekosten forciert. Vielfach zählen zur Modernisierung auch der Austausch von Fenstern und eine Dämmung der Gebäudehülle. Damit werden auch ältere Wohnungen so luftdicht, dass die Zufuhr von Frischluft nicht mehr ausreichend ist. Die Folge ist eine hohe Luftfeuchtigkeit in den Räumen, die gerade in fassadengedämmten Häusern zu gesundheitsschädlicher Schimmelbildung führen kann. Abhilfe schafft der Einbau von Wohnungslüftungsgeräten.

Wechselbetrieb mit zwei Geräten

Das dezentrale Wohnungslüftungsgerät Vitovent 100-D ist besonders für die Belüftung und Entlüftung von Wohnzimmern, Schlafzimmern und Kinderzimmern geeignet. Der durchgehende Betrieb des Lüftungssystems gewährleistet in den Räumen einen konstanten Austausch von verbrauchter gegen frische Luft und reguliert gleichzeitig die Luftfeuchtigkeit.

Dafür arbeiten mindestens zwei Vitovent 100-D im Wechselbetrieb. Während ein Gerät Frischluft in den Raum bläst, transportiert das andere verbrauchte Luft nach draußen. Die darin enthaltene Wärme heizt den eingebauten Keramikspeicher auf. Nach ungefähr 70 Sekunden ändert sich die Laufrichtung der Lüfter und die zwischengespeicherte Abwärme wird dann an die frische Zuluft abgegeben.

Bis zu 91 Prozent Wärmerückgewinnung

Diese integrierte Wärme- und Feuchterückgewinnung des Vitovent 100-D erreicht einen Wert von bis zu 91 Prozent und sorgt damit für eine merkliche Heizkosteneinsparung. Im Sommer lässt sich die Wärmerückgewinnung deaktivieren. Dann wird gezielt kühle Nachtluft in die Räume geblasen.

Zur einfachen Installation und Systemergänzung ist ein breites Zubehörprogramm erhältlich. Eine notwendige Wartung des Vitovent 100-D ist leicht vom Wohnraum aus ohne Werkzeug möglich.

Steuerung mit Touch-Display

Touch-Display zur Fernbedienung

Zur zentralen Bedienung von Vitovent 100-D wird im Wohnraum eine Bedieneinheit mit Touch-Display installiert. Der Luftwechsel kann von hier aus individuell je Raum oder für die gesamte Wohnung angepasst werden.

Per Fingertipp sind sechs verschieden Betriebsarten möglich:

●  Steuerung der Lüftungsstufen
●  Eco-Modus (Standardbetrieb) mit Wärmerückgewinnung
●  Stoßlüften-Modus bei kurzzeitig erhöhter Luftfeuchtigkeit
●  Schlaf-Modus mit kurzzeitig abgeschaltetem Lüfter
●  Durchlüften-Modus zum Kühlen der Räume in der Nacht
●  Urlaubs-Modus mit niedrigstem Stromverbrauch
●  Filterwechselanzeige

Alternativ ist ein weiteres, besonders einfach zu nutzendes LED-Bedienteil für die Grundfunktionen erhältlich. Darüber lassen sich Lüftungsstufen, Eco-Modus und Durchlüften steuern. Außerdem hat es eine Filterwechselanzeige.

Förderung

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für eine Wohnungslüftung

Ungültige Postleitzahl

Produktdetails

Übersicht

Luftvolumenstrom
bis 45 m³/h
Energieeffizienzklasse nach EU-Verordnung Nr. 1254/2014
energieeffizienklasse.png
Handsteuerung: A • Zeitsteuerung: A
Wärmerückgewinnung
bis 91%
Einsatzbereich
Geschosswohnung - Einzelräume, Teile einer Wohnung (Lüftungszonen) oder auch die ganze Wohnung | Neubau und Modernisierung
Montageart
Installation in der Außenwand ohne Luftkanäle
Weitere Merkmale
Zur zentralen Bedienung von Vitovent 100-D wird im Wohnraum eine Bedieneinheit mit Touch-Display installiert. Der Luftwechsel kann von hier aus individuell je Raum oder für die gesamte Wohnung angepasst werden. Per Fingertipp sind sechs verschiedene Betriebsarten möglich. Alternativ ist ein weiteres, besonders einfach zu nutzendes LED-Bedienteil für die Grundfunktionen erhältlich.
Produktschnitt Wohnungslüftungs-System Vitovent 100-D