Dezentrales Wohnungslüftungs-System Vitovent 200-D mit Wärmerückgewinnung

Das kompakte Wohnungslüftungsgerät Vitovent 200-D ist für die kontrollierte Be- und Entlüftung einzelner Räume ausgelegt. Die einströmende Luft wird gefiltert und über den eingebauten Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauscher mit der Wärme aus der entzogenen Raumluft erwärmt. Der Wärmerückgewinnungsgrad aus der Abluft beträgt bis zu 90 Prozent. Pro Stunde werden bis zu 55 m³ Luft ausgetauscht. Beim Einsatz mehrerer Geräte lassen sich vollständige Lüftungskonzepte realisieren.

Ein Durchbruch durch die Außenwand reicht aus, um das Lüftungsgerät zu installieren. Zusätzliche Lüftungskanäle müssen nicht verlegt werden – ein Stromanschluss (230 V) genügt. Für hohe Flexibilität sowie eine schnelle und saubere Einbringung kann zwischen eckiger und runder Einbauform gewählt werden. Das Wohnungslüftungsgerät Vitovent 200-D eignet sich zum Beispiel sehr gut zur Bekämpfung von Feuchteproblemen im Zuge einer Modernisierung oder zur komfortablen Aufrechterhaltung eines behaglichen Raumklimas. Der ausgeglichene Feuchtehaushalt verhindert zudem Bauschäden.


Die Besonderheiten des Vitovent 200-D

Passives Kühlen ohne Klimaanlage 

Gleichzeitig wird durch die Wärmerückgewinnung gegenüber einer zum Beispiel notwendigen Fensterlüftung Heizenergie gespart, was die Heizkosten reduziert. Zusätzlichen Komfort bietet die Zuluftfunktion (Typ HRM) im Sommer: Während der Nachtstunden kann der Wärmeaustausch umgangen und kühle Nachtluft in den Raum geleitet werden. Die Räume bleiben auf diese Weise angenehm kühl - und das ohne eine klassische Klimaanlage.

Hohe Luftqualität und Einbruchsicherheit

Mit dem optionalen elektrischen Vorheizregister gewährleistet Vitovent 200-D immer einen ausbalancierten Betrieb und bietet so auch in energieeffizienten Gebäuden eine hohe Luftqualität, auch bei niedrigen Außenlufttemperaturen. Serienmäßig eingebaute Pollenfilter lassen Allergiker durchatmen. Denn Pollen aus der Außenluft werden effektiv beim Eindringen gehindert. Für den benötigten Luftaustausch müssen die Fenster nicht mehr regelmäßig geöffnet werden bzw. offenbleiben. Im geschlossenen Zustand bieten sie eine erhöhte Sicherheit gegen Einbruch und schützen darüber hinaus vor Straßenlärm.


Dezentrale Wohnungslüftung mit Vitovent 200-D

Einbaumöglichkeiten für Vitovent 200-D

( A ) Außenluft
( B ) Fortluft
( C ) Zuluft
( D ) Abluft
( E ) Vitovent 200-D, in Außenwand eingebaut
( F ) Funk-Bedienschalter (Zubehör für Typ HRM A55)


Diese Vorteile bietet das Vitovent 200-D

  • Kontinuierlicher Betrieb sorgt für behagliche Raumluft
  • Reduzierung der Wärmeverluste bei Frischluftzufuhr durch hohe Wärmerückgewinnung aus der Abluft trägt zur Senkung der Heizkosten bei
  • Leise, stromsparende Ventilatoren
  • Rohbauset erleichtert die spätere Installation des Lüftungsgeräts
  • Bedieneinheit für einfache Regelung
  • Wärmerückgewinnung: bis 90%
  • Energieeffizienzklasse nach EU-Verordnung Nr. 1254/2014:
    •  Handsteuerung: B  |  Zeitsteuerung: –  |  Zentrale Bedarfssteuerung: –
    •  Steuerung nach örtlichem Bedarf: A (Typ HRM B55)
Dezentrales Wohnungslüftungs-System Vitovent 200-D


Der Staat fördert den Kauf des Vitovent 200-D

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für eine Wohnungslüftung

Ungültige Postleitzahl

Produktdetails Vitovent 200-D

Übersicht

Luftvolumenstrom
bis 55 m³/h
Energieeffizienzklasse nach EU-Verordnung Nr. 1254/2014
energieeffizienklasse.png
Handsteuerung: B • Steuerung nach örtlichem Bedarf: je nach Typ A oder -
Wärmerückgewinnung
bis 90%
Einsatzbereich
Geschosswohnung, für Einzelräume bis ca. 25 m² | Neubau und Modernisierung
Montageart
Installation in der Außenwand ohne Luftkanäle
Weitere Merkmale
Integrierte Regelung mit 7 Betriebsarten. Bedienung über Funk-Bedienschalter (Zubehör) möglich. In Verbindung mit Luftqualitätssensor (Zubehör) automatische Volumenstromanpassung abhängig von der Raumluftqualität. Zuluftfunktion sorgt auch im Sommer für angenehme Kühle (Typ HRM)
Produktschnitt Wohnungslüftungs-System Vitovent 200-D


Einfache Bedienung und Wartung

Vitovent 200-D – formschöner Funk-Bedienschalter

Die Bedieneinheit ist bereits in die Innenwandblende integriert. Der Wechsel von Zu- und Außenluftfiltern sowie die Reinigung und Inspektion zentraler Bauteile ist komfortabel von innen möglich.

Der batterielose Funk-Bedienschalter (Zubehör) ermöglicht das komfortable Wechseln der Betriebsarten von einem oder mehreren Gerät/en gleichzeitig. Durch die auf dem Piezo-Effekt basierende Technologie ist kein Kabelanschluss oder Batteriewechsel notwendig, sodass der Schalter ohne Eingriff in die Bausubstanz platziert werden kann.

Über den optional erhältlichen Luftqualitätssensor zur Steuerung nach dem örtlichem Bedarf werden die leisen, stromsparenden Ventilatoren im Vitovent 200-D in Abhängigkeit der Luftqualität stufenlos geregelt. Im Automatikbetrieb ist die Drehzahl der Ventilatoren nur so hoch wie für ein gesundes und thermisch behagliches Raumklima notwendig.

Beratung - kostenlos & unverbindlich

Partner vor Ort

Eine individuelle Beratung erhalten Sie bei Ihrem Viessmann Fachpartner vor Ort. Bitte geben Sie für die Suche Ihre Postleitzahl, für genauere Treffer Ihre komplette Anschrift ein.