Informationen zur aktuellen Liefersituation

Wie viele andere Bereiche bleibt auch die Heizungsbranche nicht von den Auswirkungen der weltweiten Materialengpässe verschont. Auch wir bei Viessmann sind aktuell in einigen Produktbereichen von Lieferengpässen und –verzögerungen betroffen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Situation schnellstmöglich zu normalisieren.

Auf dieser Seite finden unsere Kunden und Fachpartner regelmäßig aktualisierte Informationen zur aktuellen Lage sowie zu den Hintergründen – damit Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben.


Informationen für Kunden

Leider ist es uns momentan nicht in allen Segmenten möglich, Produkte in gewohnter Schnelligkeit zur Verfügung zu stellen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Sie in allen Produktbereichen wieder optimal beliefern zu können. Mit veränderten Lieferprozessen, größerer Unabhängigkeit und noch schnellerer Reaktionszeit gegenüber den Rohstoffmärkten wollen wir für Sie noch besser werden. Gemeinsam mit unseren Fachpartnern geben wir alles, um Ihnen so bald wie möglich wieder alle Produkte zur Verfügung zu stellen. Sie können auf uns zählen!


Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen zu unserer Lieferfähigkeit, die kontinuierlich aktualisiert werden.


Danke für Ihr Vertrauen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr 2022!

Weihnachtliche Grüße

Information vom 23.12.21

In diesem Beitrag möchten wir besser verstehen, wie genau Viessmann Fachpartner die aktuelle Lage wahrnehmen und wie sie damit umgehen. Dazu hat unser Kollege Dan von Appen mit Tomas Heinze, Inhaber der Heinze & Rincke GmbH in Münster, gesprochen.

mehr erfahren

Information vom 20.12.21

Wie sieht die aktuelle Liefersituation aus? Wie geht der Einkauf bei Viessmann damit um? Und: Was genau haben Spotkäufe mit der Entwicklung zu tun? Diese und viele weitere Informationen finden Sie in diesem Beitrag. (Stand: 20.12.21).

mehr erfahren

Heizkosten senken - sofort!

Aktuell ist ein rapider Anstieg der Energiepreise zu verzeichnen. Dabei können für eine vierköpfige Familie schnell zusätzliche Kosten von mehreren hundert Euro in der aktuellen Heizperiode entstehen. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen hilfreiche Tipps an die Hand geben, damit Sie bis zum Ende der Heizperiode viel Geld sparen können.

mehr erfahren

Information vom 26.10.21

Die aktuelle Lieferengpasssituation betrifft mittlerweile mehr als 96% aller deutschen Unternehmen (Quelle: Ifo Institut). Der Leiter unseres Supply Chain Managements, Hans-Arno Linkenheil, gibt in diesem Beitrag ein Update zur aktuellen Lage bei Viessmann (Stand: 26.10.21).

mehr erfahren

Wir versprechen: Warten lohnt sich!

Wir alle hoffen darauf, dass die aktuellen Lieferengpässe bald der Vergangenheit angehören. Auch für uns ist es extrem frustrierend, Ihnen nicht unseren gewohnten Service zur Verfügung stellen zu können. Aber: Warten lohnt sich!

mehr erfahren

Einbindung der Politik

Mit einem offenen Brief an die deutsche Bundesregierung schaffen wir Transparenz über die aktuelle Verfügbarkeitssituation in der Heizungsbranche und die damit verbundenen Bedürfnisse der verschiedenen Akteure. (Bild: © Mirko Kuzmanovic/Shutterstock.com)

mehr erfahren

Information vom 17.09.21

Viele Schlüsselindustrien sind derzeit von Lieferengpässen betroffen, auch die Heizungsbranche und der Gebäudesektor. Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Liefersituation bei Viessmann (Stand: 17.09.21).

mehr erfahren


Informationen für Fachpartner

PartnerPortal

Als Viessmann Fachpartner stehen Ihnen zusätzliche, für Sie wichtige Informationen zur Liefersituation im Viessmann PartnerPortal zur Verfügung.

> zu den Infos im PartnerPortal