Informationsangebot für Architekten

Technologie im Dialog mit Architektur

Ein guter Entwurf ist nur der erste Schritt zu guter Architektur. Als Generalisten müssen es Architekten auch verstehen, Energietechnik am Bau intelligent einzusetzen. Ihre Bauherren erwarten von Ihnen, dass Sie auch in diesen Fragen qualifizierter Ansprechpartner sind – eine Kompetenz, die gerade in Zeiten steigender Energiekosten und neuer Energiekonzepte immer wichtiger wird.

Als Architekt haben Sie die Funktion eines unabhängigen Beraters. In dieser Aufgabe unterstützt Sie Viessmann als kompetenter Partner. Unser Informationsangebot für Architekten ist genau auf Ihren Bedarf zugeschnitten und verbindet in idealer Weise die Architektur mit der Technik.

Kern des Angebotes sind Projektdokumentationen, in denen besondere Gebäude mit all ihren Facetten vorgestellt werden. Dabei werden die Gebäude aus Architektensicht umfassend beschrieben. Abwechslungsreich und anschaulich wird erläutert, welche Anforderungen an das Projekt gestellt und welche Lösungen für die Energietechnik gewählt wurden. Dahinter steht das Viessmann Komplettangebot, das in Bezug auf Qualität und Effizienz höchste Maßstäbe setzt: Das Viessmann Komplettangebot liefert individuelle Lösungen mit effizienten Systemen für alle Anwendungsbereiche und alle Energieträger. Die hohe Effizienz der zukunftsweisenden Energiesysteme trägt dazu bei, Kosten zu sparen und ökologisch verantwortungsvoll zu handeln.



*Foto: Filterfabrik B. Braun in Wilsdruff © Till Schuster


Das Viessmann Komplettangebot

Die stetig steigende technische Komplexität in Wechselwirkung mit der gestalterischen Bedeutung von Architektur und Bauplanung bietet Architekten und Planern durch enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller neue gestalterische Perspektiven. Das Viessmann Komplettangebot hält zukunftsweisende Systemlösungen zur Anwendung in Wohngebäuden, GewerbeIndustrie sowie Kommunen bereit, die den Anforderungen der EnEV in jeder Hinsicht gerecht werden.

Viessmann bietet maßgeschneiderte Systemlösungen für alle Anwendungsbereiche und alle Energieträger. Zum Komplettangebot gehören Brennwertgeräte für Öl oder Gas, KWK-Geräte mit Brennstoffzelle sowie Blockheizkraftwerke zur Erzeugung von Wärme und Strom.

Das Angebot an regenerativen Energiesystemen umfasst thermische Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung sowie Photovoltaik- und Stromspeicher-Systeme für den effizienten Eigenstromverbrauch. Darüber hinaus Spezialheizkessel für Scheitholz, Hackschnitzel und Holzpellets. Hinzu kommen Hybridgeräte, Wärmepumpen und Eisspeicher-Systeme zur Nutzung von Wärme aus Erdreich, Grundwasser oder Umgebungsluft sowie Wohnungslüftungs-Systeme.


Produktprogramm

Produktprogramm für Wohngebäude

Maßgeschneiderte Systemlösungen für alle Energieträger

Produktangebot für Wohngebäude

Produktprogramm für Gewerbebetriebe

Effiziente Energiesysteme und innovative Kühllösungen

Produktangebot für Gewerbebetriebe

Produktprogramm für die Industrie

Wirtschaftliche Versorgung mit Dampf, Strom, Wärme und Kälte

Produktangebot für die Industrie

Produktprogramm für Kommunen

Komplettangebot für Kommunen und Nahwärmenetze

Produktangebot für Kommunen


Downloads & Links

ViBooks

Datenblätter, EU-Konformitätserklärungen, Bedienungsanleitungen, Prospekte (PDF)

zur Online-Datenbank

Magazin "aktuell"

Interessante Fachbeiträge zur Heiztechnik und aktuelle Infos zum Unternehmen

aktuell – das Viessmann Magazin

Prospekte anfordern

Fordern Sie kostenfrei Prospektmaterial zu Technologien und Produkten an.

zur Online-Anforderung

Presse-Service

Aktuelle Pressetexte zum Unternehmen, zu den Produkten und Dienstleistungen.

zum Presse-Service


Ausgewählte Projekte

Umweltbundesamt in Dessau

Foto: © Dirk Wilhelmy, Stuttgart

Projektinfos Umweltbundesamt

SkyTower in Bukarest

Foto: © Walter Luttenberger, Gratkorn

Projektinfos SkyTower

Bürogebäude leitec® in Heilbad-Heiligenstadt

Foto: © Fotoatelier Grimm, Leinefelde

Projektinfos Bürogebäude leitec®

Blauhaus in Mönchengladbach

Foto: © Thorsten Arendt Fotografie

Projektinfo Blauhaus