Produkteigenschaften treten nicht ein

Sie haben sich für ein Produkt der Marke Viessmann entschieden, jedoch sind Sie trotz unseres Versprechens für beste Qualität unzufrieden.

Die Nutzung modernster Prüfstände und ein zertifiziertes Qualitätsmanagement sind fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Jedoch können sich, trotz aller Maßnahmen, Fehler während der Montage einschleichen oder zugekaufte bzw. eigenproduzierte Komponenten Mängel aufweisen. Wir arbeiten ständig an der Minimierung von Fehlern.

Weiterhin kann es aber auch vorkommen, dass die Anlage z.B. während des Transports beschädigt, falsch geplant oder installiert wird und somit die versprochenen Produkteigenschaften nicht oder nur teilweise eintreten.

Um schnellstmöglich fachkundige Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an ihre Heizungsfachfirma, die ihre individuelle Heizungsplanung, den Einbau und die Einstellungen vorgenommen hat. Dies hat den Vorteil, dass sie auf Grund der örtlichen Nähe in vielen Fällen schnell vor Ort und bereits mit ihrer Anlage vertraut sind. Ihre Heizungsfachfirma wird entweder das Problem eigenständig beheben können oder bei Bedarf einen unserer Techniker kontaktieren, der gemeinsam mit der Heizungsfachfirma den Fehler beseitigen kann. Natürlich werden innerhalb der Garantiezeit keine zusätzlichen Kosten auf sie zukommen.

Weiterhin empfehlen wir grundsätzlich, selbstständig darauf zu achten, ob und inwiefern sich Ihr Heizverhalten seit der Installation der neuen Anlage geändert hat. Sollten sie trotz unveränderter Rahmenbedingungen einen erhöhten Energieverbrauch feststellen, wenden Sie sich bitte ebenfalls an Ihren Heizungsbauer.


Letzter Tweet

twitter