Jetzt Heizkosten sparen und dreifach profitieren:

●  Modernisierungsprämie von 300,– €
●  ViCare…die mobile Heizungsregelung
●  5 Jahre Garantie…bei Aufschaltung der Anlage über die ViCare App


Achtung: Die Aktion ist am 30.04.2017 ausgelaufen!

Prämien konnten bis zum 30.06.2017 angefordert werden.
Eine Prämienanforderung nach dem 30.06.2017 ist leider nicht mehr möglich.

Modernisierungsprämie beantragen

Sie haben bereits Ihre Heizungsanlage mit Viessmann modernisiert und in Betrieb genommen? Dann können Sie hier Ihre Modernisierungsprämie beantragen und sich 300 € sichern! Die Modernisierungsprämie erhalten Sie, wenn Sie innerhalb des Aktionszeitraumes (19.09.2016 bis 30.04.2017) einen Viessmann Wärmeerzeuger bei Ihrem Heizungsfachbetrieb* erworben haben.

Prämienfähige Wärmeerzeuger im Sinne dieser Aktion sind alle Brennwertgeräte, Festbrennstoffkessel, Heizwärmepumpen und Micro-/Mini-KWK-Geräte. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Heizwertgeräte und Brauchwasserwärmepumpen sowie Blockheizkraftwerke mit einer elektrischen Leistung von mehr als 20 kW/el.

Stichtag für die Prämienfähigkeit ist ausschließlich das dokumentierte Lieferdatum des Wärmeerzeugers von Viessmann an den Heizungsfachbetrieb (alle Abladeorte).

* Dies ist eine regionale Verkaufsaktion. Teilnahmeberechtigt sind alle eingetragenen und bei Viessmann gelisteten Heizungsfachbetriebe, die den Verkaufsniederlassungen Würzburg, Karlsruhe, Ulm, Stuttgart, Freiburg, Mannheim, Meßkirch und Kempten zugeordnet sind. Die Prämie ist nicht auf frühere Bestellungen anrechenbar. Pro Heizungsanlage kann nur ein Gutschein eingelöst werden, keine Kombination mit anderen Aktionen möglich. Der Wert der Prämie enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Ein Film sagt mehr als 1000 Worte.


Vordenken in Sachen Nachhaltigkeit: Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz BW (EWärmeG BW)

Heizung und Warmwasserbereitung verursachen knapp 30 Prozent des CO2-Ausstoßes in Baden-Württemberg. Davon entfallen über 90 Prozent auf bestehende Gebäude. Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz BW (EWärmeG BW) soll dazu beitragen, diesen Anteil zu reduzieren.

Mit dem EWärmeG BW setzt Baden-Württemberg bundesweit das erste Landesgesetz um, das den Einsatz regenerativer Energien auch für Bestandsgebäude als verbindlichen Standard regelt. Die dadurch erzielte Einsparung fossiler Brennstoffe trägt zum Klimaschutz bei. Hierbei müssen mindestens 15 % der benötigten Wärme mit erneuerbaren Energien erzeugt werden – bei der Wahl des Energieträgers stehen Ihnen alle Möglichkeiten und viele Kombinationen offen. Mit den Lösungspaketen von Viessmann können Sie ganz einfach und passend für jeden Geldbeutel das EWärmeG meisterhaft erfüllen.

Vitorondens_300-T.jpg

Unsere Basis-Lösungen: Schnell. Einfach. Preisgünstig.

Kombinieren Sie unsere hochwertigen Brennwertgeräte mit dem Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg (5 %) und verwenden Sie Biogas- oder Bioöl-Mix 10 (10 %). Fertig ist die preisgünstige Modernisierungslösung für Ihr Zuhause.

Vitodens_200-W.jpg

Vitodens 200-W

Gas-Brennwert-Wandgerät (2,4 bis 35 kW) mit einem beispielhaften Preis-Leistungs-Verhältnis. Energieeffizienzklasse: A


Vitorondes-200-T.jpg

Vitorondens 200-T

Öl-Brennwertkessel (20,2 bis 53,7 kW) überzeugt durch hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. Energieeffizienzklasse: A

Vitocrossal_300.png

Unsere BasisPlus-Lösungen: Preiswert. Umweltschonend. Sicher.

Kombinieren Sie unsere hocheffizienten Premium-Brennwertgeräte mit der Verwendung von Biogas- oder Bioöl-Mix 10 (10 %) und einer umweltfreundlichen und energiesparenden Solaranlage (5 %), so sparen Sie gleich doppelt.

Heizsysteme.indd

Vitocrossal 300 | Vitosol 200-FM | Vitocell 100-B

Gas-Brennwertkessel mit 2 Kollektoren und 300 Liter Speicher für
Einfamilienhäuser bis 201 m² Wohnfläche.


Heizsysteme.indd

Vitoladens 300-C | Vitosol 200-F | Vitocell 100-B

Öl-Brennwertkessel mit 3 Kollektoren und 400 Liter Speicher für Mehrfamilienhäuser bis 348 m² Wohnfläche.

Vitovalor_300-P.jpg

Unsere Innovations-Lösungen:
Richtungsweisend. Zukunftssicher.

Mit unseren innovativen Techniken und ganz neuen Lösungsansätzen gehen Sie ganz neue Wege. In allen steckt die Erfahrung und das Qualitätsversprechen einer weltweit führenden Marke.

Das Viessmann Komplettangebot bietet für jede Anforderung und für jeden Komfortbedarf individuelle Lösungen. Damit erfüllen Sie nicht nur alle Vorgaben des EWärmeG BW, sondern verbinden ökonomisches Heizen mit ökologischem Handeln.

Ganz gleich, ob Sie weiterhin mit Öl heizen wollen, auf langjährig erprobte und wirtschaftliche Gas-Brennwert-Technik setzen oder sich für eine effiziente Wärmepumpe, eine automatische Pelletheizung oder zum Beispiel für die stromerzeugende Brennstoffzellen-Heizung Vitovalor 300-P interessieren: Mit unseren System- und Paketlösungen, viele davon kombiniert mit umweltfreundlichen Solarkollektoren, finden Sie immer Ihre ganz individuelle, kostengünstige und maßgeschneiderte Antwort auf die Frage: Welche Heizung passt perfekt zu meinen Anforderungen?


Sanierungsfahrplan  Baden-Württemberg

Im Zuge der Novellierung des baden-württembergischen Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) wurde mit dem Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg ein neues Beratungsinstrument für die Eigentümer von Wohngebäuden geschaffen.

Nach einer Vor-Ort-Begehung und einer Ist-Analyse des Zustands von Gebäude und Haustechnik durch berechtigte Energieberater* erhält der Eigentümer qualifizierte Vorschläge, wie er bei der energetischen Sanierung seines Wohngebäudes in sinnvollen Schritten und mit konkreten Maßnahmen vorgehen kann.

Der Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg stellt darüber hinaus auch eine Teilerfüllungsoption für das EWärmeG BW dar, wenn bestimmte Voraussetzungen vorliegen.

Für den Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg wird es voraussichtlich eine Förderung des Landes geben.

Unabhängig davon werden die Mitglieder der Initiative PRO Sanierungsfahrplan die Erstellung des Sanierungsfahrplans Baden-Württemberg durch Gewährung eines Modernisierungsgutscheins im Zuge eines nachfolgenden Kesseltauschs gemäß den Gutscheinbedingungen fördern.

* Ausstellungsberechtigung nach §6 Verordnung der Landesregierung zum gebäudeindividuellen energetischen Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg


Fördergutschein

Gegen Vorlage des Gutscheins erhalten Sie von den Mitgliedern der Initiative PRO Sanierungsfahrplan beim Bezug eines Wärmerzeugers dieser Hersteller beim teilnehmenden Fachhandwerk* eine Förderprämie in Höhe von 200,– € inkl. MwSt.

Der Gutschein muss dem Handwerkspartner gemeinsam mit dem Nachweis über die Durchführung des Sanierungsfahrplans Baden-Württemberg gemäß den Landesvorschriften übergeben werden. Der Nachweis erfolgt durch Bestätigung des berechtigten Energieberaters auf dem Fördergutschein.

Die Auszahlung erfolgt ausschließlich über das teilnahmeberechtigte Fachhandwerk. Eine Barauszahlung durch die Hersteller ist ebenso ausgeschlossen wie eine Übertragung des Gutscheins auf Dritte oder die Kombination mit anderen herstellergebundenen Aktionen.

Der Gutschein hat eine Gültigkeit bis zum 31.12.2017

* Dies ist eine regionale Förderaktion, teilnahmeberechtigt sind daher alle herstellergelisteten Innungs-Fachbetriebe mit Firmensitz in Baden-Württemberg
Zukunftsweisende Systemlösungen für Wohngebäude

Zukunftsweisende Systemlösungen für Wohngebäude

Umfassende Informationen zu weiteren Systemlösungen von Viessmann, mit denen Sie die Anforderungen des EWärmeG BW ganz einfach erfüllen, liefern Ihnen unsere Produktleitfäden: