Dampferzeuger

Systemlösungen für die wirtschaftliche Dampferzeugung

Die energiesparende und schadstoffarme Bereitstellung von Dampf sowie hohe Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Anlagen sind die wesentlichen Anforderungen an Produktionsstätten. Für bedarfsgerechte Kesselhauskonzepte sind die individuellen Anforderungen zu erfassen, damit maßgeschneiderte Systemlösungen realisiert werden können. Dies erfordert kompetente Beratung, ein umfassendes Dienstleistungsangebot und Dampferzeuger, die mit ihren Ausführungsmerkmalen eine wirtschaftliche und zukunftssichere Dampferzeugung ermöglichen.

Vitomax Großkessel bieten aufgrund ihrer Konstruktion und Ausstattung beste Voraussetzungen, individuelle Kundenanforderungen in einem breiten Spektrum ihrer Einsatzgebiete zu erfüllen. Viele konstruktive Ausführungsdetails der Vitomax Dampferzeuger und die langjährige Erfahrung beim Bau von Groß- und Industriekesseln stellen die hohe Qualität sicher und sorgen für hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer.

Fachleute der Großkesseltechnik und ihre Partner vor Ort erarbeiten auf Basis Ihrer Planung mit Ihnen gemeinsam eine wirtschaftliche und zukunftssichere Lösung. Die Auslegung nach Druckgeräterichtlinie bzw. den länderspezifischen Vorschriften berücksichtigt die Anforderungen und Sicherheitsvorschriften für alle Ausrüstungsteile. Von der Erstauslegung bis hin zur Inbetriebnahme.

Abgestimmte Systemtechnik für Viessmann Dampferzeuger

Abgestimmte Systemtechnik

Viessmann Großkesseltechnik heißt perfekt abgestimmte Systemtechnik. Dazu zählen:

●  Steuer-/Überwachungsanlagen
●  Mess- und Regeltechnik
●  Feuerungsanlagen mit Brennstoffversorgung
●  Wasseraufbereitung
●  Speisewasserbehälter mit thermischer Entgasung
●  Rohrleitungssysteme und Abgasanlagen
●  Wärmerückgewinnungssysteme
●  Wasseranalytik

Öl-/Gas-Dampferzeuger bis 30 t/h icons-gas-oel-25x25.png

Das Viessmann Komplettangebot umfasst Niederdruck- und Hochdruck-Dampferzeuger. Die Flammrohr-Rauchrohrbauweise mit niedrigen Feuerraumwärmebelastungen, die innenliegende, wassergekühlte, hintere Umlenkkammer sowie die wassergekühlte Brennereinführung ohne Ausmauerungen sichern eine schadstoffarme Verbrennung von Öl und Gas mit allen gängigen, auf dem Markt erhältlichen modernen Brennersystemen. Die für sie gewählte Konstruktion, in die eine Vielzahl von Patenten und Bauteilen mit Gebrauchsmusterschutz eingeflossen sind, garantiert jederzeit höchste Effizienz.