Vitocrossal 300 Typ CU3A:
Bodenstehender Spitzentechnik-Gas-Brennwertkessel

Der Einsatz eines Brennwertkessels ist bei Neubauten schon fast selbstverständlich, da sich hier Heizkessel und Heizungsanlage von vornherein optimal aufeinander abstimmen lassen: Größten Nutzen bringt ein Brennwertkessel beim Einbau in Heizungsanlagen mit niedrigen Heizsystemtemperaturen. Selbst im Zuge einer Modernisierung lassen sich mittels Brennwerttechnik bis zu 30 Prozent der Heizkosten einsparen.

Der Vitocrossal 300 ist ein Spitzenprodukt unter den bodenstehenden Gas-Brennwertkesseln. Die Kombination des Inox-Crossal-Wärmetauschers mit dem MatriX-Gasbrenner ist ein Meilenstein in der Viessmann Heiztechnik: Dabei spart die außergewöhnliche Effizienz Heizkosten bei gleichzeitig minimalen Schadstoff-Emissionen.


Die Besonderheiten des Vitocrossal 300

Auch für Mehrfamilienhaus, öffentliche und gewerbliche Gebäude geeignet

Mit seinem breiten Leistungsspektrum (Nenn-Wärmeleistung: 2,6 bis 60 kW) ist der Vitocrossal 300 Gas-Brennwertkessel für jeden Anwendungsfall die richtige Lösung – auch für die Beheizung von Mehrfamilienhäusern sowie von öffentlichen und gewerblichen Gebäuden.

Er lässt sich zudem raumluftabhängig oder raumluftunabhängig betreiben. Vor allem der raumluftunabhängige Betrieb erlaubt eine flexible Aufstellung des Brennwertkessels innerhalb des Gebäudes.

Intelligente Verbrennungsregelung garantiert einen konstant hohen Norm-Nutzungsgrad

Der bewährte MatriX-Gasbrenner mit LambdaPro Control Verbrennungsregelung passt sich automatisch an sich verändernde Gasqualitäten an und garantiert einen konstant hohen Norm-Nutzungsgrad von bis zu 98 Prozent, und dies für Erd- sowie Flüssiggas. Die eingebaute Verbrennungsregelung für alle Gasarten sorgt darüber hinaus für Gebühren-Einsparung durch Verlängerung der Überprüfungsintervalle durch den Schornsteinfeger auf drei Jahre. Gute Regelbarkeit und sichere Übertragung der Wärme durch weite Wasserwände und großen Wasserinhalt zählen ebenfalls zu den Vorteilen des Vitocrossal 300 Gas-Brennwertkessels.


Inox-Crossal-Wärmetauscher aus Edelstahl

Ausgereifte Brennwerttechnik eingebaut

Der Inox-Crossal-Wärmetauscher aus Edelstahl bietet für die Brennwertnutzung ideale Voraussetzungen. Die glatte Edelstahlheizfläche lässt das in der Brennwertnutzung anfallende Kondenswasser einfach nach unten abfließen. Das bewirkt in Verbindung mit der glatten Edelstahloberfläche einen permanenten Selbstreinigungseffekt – was den Wirkungsgrad sicherstellt, die Nutzungsdauer erhöht und den Wartungsaufwand verringert.

Optimale Nutzung der Heizgase dank innovativer Konstruktion

Mit seiner Konstruktion der senkrecht angeordneten Wärmetauscherflächen nutzt der Vitocrossal 300 die Kondensationswärme seiner Heizgase besonders intensiv aus. Damit beträgt der Wirkungsgrad bis zu 98 Prozent.


Diese Vorteile bietet der Vitocrossal Typ CU3A

  • Selbstreinigungseffekt durch glatte Edelstahloberflächen
  • Modulierender MatriX-Gasbrenner mit großem Modulationsbereich für besonders geräuscharmen, wirtschaftlichen sowie umweltschonenden Betrieb
  • Einfach zu bedienende Vitotronic 200 Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige
  • Internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) für Bedienung und Service über Viessmann Apps
  • Energieeffizienzklasse: A
Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 300


Der Staat fördert den Kauf des Vitocrossal 300

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für einen Brennwertkessel

Ungültige Postleitzahl

Produktdetails Vitocrossal 300 Typ CU3A

Übersicht

Leistung in kW (modulierend)
2,6 bis 60 kW. Typ CU3A 1/2019: Leistungsstufen: 2,6 - 13,0; 2,6 - 19,0; 5,2 - 26,0; 7,0 - 35,0; 12,0 - 45,0; 12,0 bis 60,0 kW
Norm-Nutzungsgrad
98 % (Hs)
Energieeffizienzklasse
energieeffizienklasse.png
A
Brennstoff
icon-gas.png
Erdgas und Flüssiggas
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png icon-gewerbe.png icon-kommunen.png
Gasheizung im Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Mehrfamilienhaus sowie in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden | Neubau und Modernisierung
Bedienung
icons-vitotrol-app.gif
Vitotronic 200 Regelung mit Klartext- und Grafikanzeige, internetfähig durch Vitoconnect (Zubehör) für Bedienung und Service über Viessmann Apps
Warmwasserbereitung
Zusätzlicher Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort
Weitere Merkmale
Modulierender MatriX-Gasbrenner mit großem Modulationsbereich
Produktschnitt Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 300 Typ CU3A


Die Regelung des Vitocrossal 300 ist übersichtlich und intuitiv

Komfortable Vitotronic Regelung

Komfortable Vitotronic Regelung

Fachbetrieb und Anwender profitieren gleichermaßen von der einfach zu bedienenden Vitotronic Regelung: Das Steuermenü ist logisch und leicht verständlich aufgebaut, beleuchtet, kontrastreich und leicht abzulesen. Eine Hilfefunktion informiert im Zweifelsfall über weitere Eingabeschritte. Die grafische Bedienoberfläche dient auch zur Anzeige von Heizkennlinien und Solarertrag.


Vitoconnect 100 schafft die Verbindung

Für die Bedienung per App ist die Schnittstelle Vitoconnect 100 erforderlich. Nachrüsten früherer Gas-Brennwertkessel der Vitodens Serie (ab Baujahr 2004) ist jederzeit möglich.

WLAN-Schnittstelle Vitoconnect 100

ViCare App

ViCare App

Neue Möglichkeiten der Heizungsregelung über das Internet bietet die ViCare App. Sie ermöglicht dem Anlagenbetreiber per Smartphone seine Heizungsanlage zu steuern. Der Betriebsstatus kann jederzeit eingesehen werden und im Störfall kann schnell und einfach Kontakt mit der vorher in der App hinterlegten Fachfirma aufgenommen werden.


Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen. Denn nur das perfekte Zusammenspiel systemintegrierter Komponenten schöpft das ganze Leistungspotenzial innovativer Spitzentechnik aus.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik