Sanierungsfahrplan  Baden-Württemberg

Im Zuge der Novellierung des baden-württembergischen Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG) wurde mit dem Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg ein neues Beratungsinstrument für die Eigentümer von Wohngebäuden geschaffen.

Nach einer Vor-Ort-Begehung und einer Ist-Analyse des Zustands von Gebäude und Haustechnik durch berechtigte Energieberater* erhält der Eigentümer qualifizierte Vorschläge, wie er bei der energetischen Sanierung seines Wohngebäudes in sinnvollen Schritten und mit konkreten Maßnahmen vorgehen kann.

Der Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg stellt darüber hinaus auch eine Teilerfüllungsoption für das EWärmeG BW dar, wenn bestimmte Voraussetzungen vorliegen.

* Ausstellungsberechtigung nach §6 Verordnung der Landesregierung zum gebäudeindividuellen energetischen Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg
Zukunftsweisende Systemlösungen für Wohngebäude

Zukunftsweisende Systemlösungen für Wohngebäude

Für den Einsatz in Ein- oder Mehrfamilienhäusern bietet Viessmann maßgeschneiderte Systemlösungen für alle Energieträger. Zum Komplettangebot gehören Brennwertgeräte für Öl und Gas, Mikro-KWK-Geräte mit Stirlingmotor bzw. PEM-Brennstoffzelle, Gas-Adsorptionsheizgeräte sowie Blockheizkraftwerke.

Das Angebot an regenerativen Energiesystemen umfasst thermische Solaranlagen zur Trinkwasserbereitung, Heizungsunterstützung und Gebäudekühlung sowie Spezialheizkessel für Scheitholz, Hackschnitzel und Holzpellets. Dazu kommen Hybridgeräte, Wärmepumpen und Eisspeichersysteme zur Nutzung von Wärme aus dem Erdreich, dem Grundwasser oder der Umgebungsluft sowie Photovoltaik- und Lüftungssysteme.

˃  Produktprogramm


Produktleitfaden EWärmeG Baden-Württemberg