CO2-Belastung um bis zu 50 % reduzieren*

*Die Vitovalor 300-P von Viessmann ist eine Brennstoffzellenheizung, die Strom und Wärme gleichzeitig erzeugt. Im Vergleich zur konventionellen Strom- und Wärmeerzeugung arbeitet sie äußerst umweltfreundlich. 

Sauber heizen mit der Brennstoffzellenheizung Vitovalor 300-P

Was die Vitovalor 300-P zu einer besonderen Brennstoffzellenheizung macht:

  • Sie arbeitet mit Energieeffizienzklasse A++ beim Heizen und A bei der Trinkwasserbereitung
  • Durch effiziente Eigenstromproduktion wird die Unabhängigkeit von Strompreissteigerungen beschleunigt
  • Sie ist platzsparend gebaut, benötigt lediglich 0,65 m² Aufstellfläche und lässt sich mittels Tablet oder Smartphone über Vitotrol App bedienen
  • Sie zeichnet sich durch einfache Installation und kurze Montagezeiten aus (vergleichbar Gas-Brennwert-Kompaktgerät) durch Spitzenlastkessel mit kompletter Hydraulik, 170-Liter-Heizwasser-Pufferspeicher und 46-Liter-Trinkwasser-Ladespeicher

Staatliche Förderung in Rekordhöhe

Die Vitovalor 300-P erhält eine Förderung von bis zu 11.100 Euro.

  • Die KfW-Bank fördert den Kauf der Vitovalor 300-P mit einem Förderbetrag von bis zu 9.300 Euro
  • Diese Förderung kann mit der Stromförderung aus dem KWKG kombiniert werden. Betreiber können sich eine pauschalierte Zahlung für den KWK-Strom in Höhe von 1.800 Euro auszahlen lassen
  • Zusammen mit der KfW-Förderung sind das dann bis zu 11.100 Euro

Ich möchte mehr über Vitovalor 300-P und die Fördermöglichkeiten erfahren. Ich wünsche eine individuelle, kostenfreie und unverbindliche Beratung durch einen Fachbetrieb.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir nur gemäß unserer Datenschutzerklärung.

* 2 Informationen zum Widerruf

Der Widerruf ist zu richten an

Viessmann Werke GmbH & Co. KG
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf (Eder)

oder per E-Mail an widerruf@viessmann.com