Vitocrossal 300 Typ CT3U mit MatriX-Zylinderbrenner, Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche und einfach zu bedienender Regelung Vitotronic

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Gas-Brennwertkessel, 400 bis 630 kW, als Zweikesselanlage bis 1260 kW
  • Norm-Nutzungsgrad bis 98 % (Hs)
  • Hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer durch korrosionsbeständige Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche aus Edelstahl Rostfrei
  • Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche für hochwirksame Wärmeübertragung und hohe Kondensationsrate
  • Selbstreinigungseffekt durch glatte Edelstahloberfläche
  • MatriX-Zylinderbrenner für besonders geräuscharmen, wirtschaftlichen sowie umweltschonenden Betrieb mit einem Modulationsbereich von 33 bis 100 %
  • Wahlweise raumluftabhängiger und raumluftunabhängiger Betrieb
  • Kaskade mit vorgefertigtem hydraulischem und abgasseitigen Zubehör
  • Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Farb-Touch-Display
  • Integrierte LAN-Schnittstelle für Internet-Kommunikation und integriertes WLAN für Service-Schnittstelle
Beratung - kostenlos & unverbindlich

Partner vor Ort

Eine individuelle Beratung erhalten Sie bei Ihrem Viessmann Fachpartner vor Ort. Bitte geben Sie für die Suche Ihre Postleitzahl, für genauere Treffer Ihre komplette Anschrift ein.


Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit dem Vitocrossal 300, Typ CT3U bietet Viessmann hochwertige Brennwerttechnik von 400 bis 630 kW mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Vitocrossal 300 besteht aus bewährten Komponenten der Viessmann Brennwerttechnik und verfügt über die Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche. Darüber hinaus ist er mit dem MatriX-Zylinderbrenner ausgerüstet.

Ausgereifte Brennwerttechnik

Die Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche aus Edelstahl Rostfrei bietet für die Brennwertnutzung ideale Voraussetzungen. Der glatte Edelstahlwärmetauscher lässt das in der Brennwertnutzung anfallende Kondenswasser einfach nach unten abfließen. Das bewirkt in Verbindung mit der glatten Edelstahloberfläche einen permanenten Selbstreinigungseffekt – was die hohe Brennwertnutzung auf Dauer sicherstellt, die Nutzungsdauer erhöht und den Wartungsaufwand verringert.

Die hochwirksame Wärmeübertragung und die hohe Kondensationsrate ermöglichen Norm-Nutzungsgrade bis 98 % (Hs). Diese hohen Norm-Nutzungsgrade werden durch das Gegenstromprinzip von Heizgas und Kesselwasser sowie die intensive Verwirbelung der Heizgase durch die Heizfläche erreicht.

Robuster Brenner mit langer Nutzungsdauer

Der eigenentwickelte und -gefertigte MatriX-Zylinderbrenner zeichnet sich aufgrund seines Edelstahl-MatriX-Gewebes durch eine hohe Nutzungsdauer aus.

Raumluftunabhängiger Betrieb

Der Vitocrossal 300 ist im gesamten Leistungsbereich sowohl raumluftabhängig als auch raumluftunabhängig zu betreiben und erlaubt somit eine flexible Aufstellung des Brennwertkessels innerhalb des Gebäudes.

Komfortable und leistungsstarke Regelung Vitotronic mit Farb-Touch-Display

Komfortable und leistungsstarke Regelung Vitotronic

Die Vitotronic Regelung mit großem Farb-Touch-Display erlaubt eine schnelle Inbetriebnahme mittels Assistenzfunktion sowie eine einfache Bedienung. Über die integrierte LAN-Schnittstelle lässt sich der Kessel zur Fernüberwachung direkt mit dem Internet verbinden. Das Service-Tool Vitosoft 300 kommuniziert direkt per WLAN. Über das Energie-Cockpit der Regelung lassen sich die Energieverbräuche transparent visualisieren.

Förderung

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für einen Brennwertkessel

Ungültige Postleitzahl

Produktdetails

Übersicht

Leistung (kW)
400 bis 630 kW
Norm-Nutzungsgrad
98 % (Hs)
Energieeffizienzklasse
-
Brennstoff
icon-gas.png
Erdgas E und LL
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png icon-gewerbe.png icon-kommunen.png
Große Wohngebäude, Gewerbe, Kommunen, Neubau und Modernisierung
Bedienung
Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung mit Farb-Touch-Display. Integrierte LAN-Schnittstelle für Internet-Kommunikation und integriertes WLAN für Service-Schnittstelle.
Warmwasserbereitung
Zusätzliche(r) Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort
Weitere Merkmale
MatriX-Zylinderbrenner für besonders geräuscharmen, wirtschaftlichen sowie umweltschonenden Betrieb mit einem Modulationsbereich von 33 bis 100 %
Produktschnitt Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 300 Typ CT3U

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen. Denn nur das perfekte Zusammenspiel systemintegrierter Komponenten schöpft das ganze Leistungspotenzial innovativer Spitzentechnik aus.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.