Fußbodenheizung von Viessmann

Das Viessmann Vitoset Programm bietet Zubehör rund um die Heizzentrale – dazu zählt auch das Angebot unterschiedlicher Fußbodenheizungssysteme (Noppen-, Tacker- und Sanierungssystem).

Einfache Montage, energiesparend, sicher, komfortabel und alles aus einer Hand

Die Vitoset Fußbodenheizungssysteme sind wirtschaftliche und energiesparende Flächenheizungs-Systeme mit hoher Behaglichkeit, Funktionssicherheit und Langlebigkeit sowie hohem Komfort. Sie gewährleisten einen gleichbleibend hohen, den jeweiligen Normanforderungen entsprechenden Qualitätsstandard der Einzelkomponenten sowie des Gesamtsystems. Die Systemelemente der Vitoset Fußbodenheizung sind optimal aufeinander abgestimmt. Sie ermöglichen eine sichere und zeitsparende Montage.

Durch die große Wärmetauscherfläche kann eine Fußbodenheizung mit sehr niedrigen Temperaturen in Verbindung mit Tief- und Niedertemperaturkesseln, Brennwertkesseln, Wärmepumpen usw. betrieben werden.  

Kombination von Tieftemperatur-Heizkörper und Fußbodenheizung

Eine Fußbodenheizung, die auf eine Raumtemperatur von 18 °C eingestellt ist und zusätzlich mit einem Tieftemperatur-Heizkörper zur schnellen Temperaturangleichung ausgerüstet ist, spart bei einer Aufheizung auf 20 °C Raumtemperatur bis zu 30 Prozent Energie gegenüber einer reinen Fußbodenheizung. (Test ausgeführt im Jaga Experience Labor, siehe www.heating-studies.org)

> Tieftemperatur-Heizkörper

Regelungstechnik zum Einstellen und zur Steuerung der Fußbodenheizung

Regelungstechnik für die Fußbodenheizung

Die EnEV fordert in §12 für Heizungsanlagen mit witterungsgeführter Vorlauftemperaturregelung den Einsatz von Einzelraumtemperaturreglern zum bedarfsgerechten und effizienten Energieeinsatz. Die neuen Vitoset Regelungskomponenten entsprechen diesen Anforderungen und sind optimal auf die Vitoset Fußbodenheizung abgestimmt.

Die Regeltechnik wurde speziell für die Kombination Wärmepumpe mit Fußbodenheizung und der Möglichkeit die Wärmepumpe nicht nur zum Heizen sondern auch zum Kühlen einzusetzen, konzipiert. Diese Art der Heizung und Kühlung der Wohnräume kommt im Wohnungsbau immer öfter zum Tragen.

Steuerung der Fußbodenheizung auch per App

Sparen Sie automatisch Energie und genießen Sie mehr Komfort in Ihrem Zuhause: Mit der Vitofloor App steuern Sie die Fußbodenheizung – ganz bequem vom Sofa über WLAN. Als direkte Verbindung zu Ihrem Fußbodenthermostat bietet Ihnen die Vitofloor App komfortablen Zugriff auf alle Heizzonen.

Ihr Plus: Mit zahlreichen Funktionen lässt sich einfach Ihre Wunschtemperatur steuern,  auch im Sommer. Automatisierte Zeitprogramme oder die intuitive manuelle Bedienung ermöglichen einen hohen Bedienkomfort.

Vitofloor App zur Steuerung der Fußbodenheizung

Fußbodenheizung

Viessmann bietet für die Fußbodenheizung verschiedene Systeme: Noppensystem, Tackersystem und Sanierungssystem. Neben hoher Flexibilität und einfacher Montage in Verbindung mit Betriebs- und Baustellensicherheit weisen Viessmann Fußboden-Heizsysteme optimal aufeinander abgestimmte Systemelemente mit hohem werkseitigem Vorfertigungsgrad auf.