Smart Home System Vitocomfort 200

Effizienz und Komfort aus einer Hand – Home Automation von Viessmann

Wer individuelles Wohnen mit viel Komfort und hoher Energieeffizienz gleichsetzt, der weiß das Smart Home System Vitocomfort 200 zu schätzen. Es übernimmt die Steuerung zahlreicher Funktionen im Haus. Entsprechend den Wünschen hat es von der Heizung übergeöffnete Fenster bis hin zur Steuerung von Jalousien und Licht alles sicher und zuverlässig unter Kontrolle. Ganz einfach passt es sich individuell Ihrem Lebensrhythmus an.

Smart Heating plus Smart Energy: Effizienz und Komfort in einem

Vitocomfort 200 verbindet mehr Effizienz mit mehr Komfort im Haus. Gut also, dass sich das Smart Home System schnell und unkompliziert installieren lässt – auch nachträglich. Eine Verkabelung oder eine andere aufwändige Installation ist nicht nötig.

Smart Home System für Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser und Etagenwohnungen

Intelligente Arbeitsweise, durchdachter Systemaufbau: Vitocomfort 200 bietet ein umfassendes Angebot an Komponenten, die sich ideal ergänzen und jederzeit erweitern lassen. Die Vitocomfort 200 Zentrale steuert alle angeschlossenen Komponenten ganz nach den gewünschten Einstellungen. Sie selbst bedienen Vitocomfort 200 einfach über Ihr Smartphone oder Tablet.

Smart Home | Smart Home System Vitocomfort 200

Ideale Verbindung von Komfort und Energieeffizienz

Von der Heizung über die Lüftung bis hin zur Beleuchtung: Das Smart Home System Vitocomfort 200 hat alles im Griff.

Smart Heating spart Heizkosten. Smart Energy optimiert den Stromverbrauch. Holen Sie sich ein Plus an Energieeffizienz und Komfort in Ihre vier Wände.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

●  Smart Heating für mehr Energieeffizienz
●  Smart Energy für optimalen Verbrauch von selbsterzeugtem Strom mit der Photovoltaikanlage
●  Bedienung auch von unterwegs mit Smartphone oder Tablet-PC
●  Steuerung von Licht und Beschattung
●  Wertsteigerung der Immobilie


Smart Home | Modern wohnen, intelligent sparen

Modern wohnen, intelligent sparen: Vitocomfort 200 senkt den Energieverbrauch

Energie sparen heißt Kosten senken. Das Smart Home System von Viessmann wählt automatisch die Einstellungen, mit denen die Energie am effizientesten genutzt werden. Und das nicht nur für die Heizung, sondern auch für Warmwasser, Lüftung und Strom.

Smart Heating heißt: Vitocomfort 200 denkt mit. Zum Beispiel senkt es die Temperatur ab, wenn die Bewohner außer Haus sind, schaltet die Heizung herunter, wenn im Badezimmer gelüftet wird und schaltet nachts den Standby der Stereoanlage automatisch aus.

Intelligent gesteuert, clever gespart

Vitocomfort 200 steuert nicht nur den Wärmebedarf der einzelnen Räume, sondern auch wo und wann welche Temperaturen gewünscht sind. Mit der Abwesenheitsfunktion können zum Beispiel Heizung und Warmwasserspeicher komplett heruntergefahren werden. Genauso effizient: Öffnungssensoren oder Fenstergriff kommunizieren mit den Heizkörperstellantrieben und der Fußbodenheizung. Die Heizung schaltet ab, wenn beispielsweise im Bad gelüftet wird.

Warmes Wasser – aber nur wenn es gebraucht wird

Ständig warmes Wasser vorzuhalten verschwendet Energie. Mit Vitocomfort 200 lassen sich die Zeiten definieren, in denen warmes Wasser zur Verfügung stehen soll. Die Zentrale schickt einen „Befehl“ an den Heizkessel. Dieser reagiert und passt die Warmwassertemperatur dem Bedarf an. Wenn Sie doch einmal spontan warmes Wasser brauchen, starten Sie die Warmwasserbereitung für eine Einmalaufheizung einfach über die Vitocomfort Plus App.

Strom sparen – ganz automatisch

Vitocomfort 200 weiß, wann, wo und wieviel Strom gebraucht wird. Einzelne Verbraucher können über Energiesteckdosen an- und ausgeschaltet werden. Das spart Kosten für verbrauchten Strom im Standby-Modus. Und wenn vergessen wurde, ein Gerät auszuschalten, kann das von unterwegs nachgeholt werden via Smartphone oder Tablet.

Alles unter Kontrolle: Exakte Informationen über den Stromverbrauch

Energiesteckdosen gehören bei Smart Energy natürlich dazu. Sie messen den Verbrauch der angeschlossenen Geräte und melden diesen an die Hauszentrale. So können Stromfresser erkannt und ausgetauscht werden.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

● Individuelle Einstellung der Raumtemperatur und Zeitprogramme für jeden Raum
●  Selbstlernend entsprechend der Physik des Gebäudes und den Gewohnheiten der Bewohner
●  Bedarfsgerechte, automatische Anpassung der Vorlauftemperatur
●  Bedarfsgerechte Warmwasserbereitung
●  Einstellungen zur automatischen Abschaltung von Geräten mit Standby-Funktion
●  Funktionen „Anwesend“ und „Abwesend“ senken den Energieverbrauch
●  Herunterfahren der Heizung bei geöffnetem Fenster / geöffneter Terrassentür
●  Messung des Stromverbrauchs und der Leistungsaufnahme an den Energiesteckdosen
●  Anzeige und Dokumentation des Ertrags einer installierten Photovoltaikanlage

Home Automation | Eigenverbrauch von Solarstrom verbessern

Mit dem Smart Home System Vitocomfort 200 den Eigenverbrauch von Solarstrom verbessern

Mit Vitocomfort 200 holen Sie sich Smart Energy ins Haus. Der Energiemanager wählt bei der Stromerzeugung der Photovoltaik-Anlage stets den optimalen Mix zwischen Eigenstromnutzung und Einspeisung ins Netz.

Den Großteil ihrer Energie beziehen Wärmepumpen kostenlos aus der Umgebungswärme von Luft oder Erdreich. Um diese allerdings in nutzbare Wärme umwandeln zu können brauchen sie zum Beispiel für die Pumpe elektrischen Strom. Perfekt, wenn dieser ebenfalls kostenlos aus der eigenen Photovoltaikanlage kommt.

Automatische Optimierung des Eigenstromverbrauchs

Vitocomfort 200 macht aus jedem Stromnetz ein intelligentes Stromnetz. Denn seine Regelungstechnik hat die Eigenstromnutzung voll im Griff. Ein Energiezähler erfasst, was vom Solarstrom nach Verbrauch durch die Haushaltsgeräte noch für die Wärmepumpe zur Verfügung steht. Dieser kann in Wärme-Effizienzenergie umgewandelt und zum Beispiel als Warmwasser gespeichert werden. Das steigert den Eigenverbrauch und nutzt die solare Energie immer dann, wenn sie zur Verfügung steht. Dank der gezielten Erhöhung der Eigenverbrauchsquote wird die Wirtschaftlichkeit der Photovoltaik-Anlage deutlich gesteigert. Und auch die Wärmepumpe wird aufgrund der Nutzung von günstigerem Solarstrom noch attraktiver.

Steigende Strompreise clever ausgetrickst

Die effizienteste Art der elektrischen Wärmeerzeugung ist die Wärmepumpe. Aus einer Kilowattstunde Strom werden unter Nutzung kostenloser Umweltwärme bis zu vier Kilowattstunden Wärme gewonnen. Wird also mithilfe einer Wärmepumpe der Energiebedarf für Raumbeheizung und Trinkwassererwärmung abgedeckt, lässt sich nicht nur die Eigenverbrauchsquote der Photovoltaikanlage deutlich steigern – der kostengünstigere Solarstrom ermöglicht dann auch eine preiswerte Wärmeversorgung.

Viessmann Wärmepumpen haben die Zukunft bereits eingebaut

Selbst erzeugter Solarstrom ist kostengünstiger als Strom aus dem Netz. Deshalb bietet eine hohe Eigenstromnutzung ein Plus an Effizienz. Viessmann hat deshalb ein entsprechend abgestimmtes System von Photovoltaikanlage und Wärmepumpe entwickelt, das nicht nur die Eigenstromnutzung ermöglicht, sondern mit Vitocomfort 200 auch noch optimiert.

Mehr Effizienz auch bei Lüftungssystemen

Nicht nur Heizung und Warmwasser sowie thermische Solaranlagen lassen sich in das effizient abgestimmte System einbinden. Über die Wärmepumpe kann auch das Wohnungslüftungs-System automatisch und manuell integriert werden.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

●  Optimiert als Energie-Cockpit bei angeschlossenen Photovoltaik-Anlagen den Stromverbrauch und wählt je nach Situation Netzbezug oder Eigenverbrauch des Stroms
●  Optimales Anlagenkonzept in Verbindungmit perfekt abgestimmten Komponenten
●  Steigerung des Eigenverbrauchs von selbsterzeugtem Solarstrom durch die clevere Regelung von Photovoltaikanlage und Wärmepumpe
●  Integration weiterer regenerativer Energieerzeuger, zum Beispiel des Eisspeichersystems Vitofriocal, jederzeit möglich

Smart Home | Innovative Technik nutzen, Komfort genießen

Innovative Technik nutzen, Komfort genießen: Vitocomfort 200 ist ein Stück Lebensqualität

Wohlfühl-Komfort im Haus – Vitocomfort 200 verwöhnt mit zahlreichen Funktionen, die das Leben angenehmer machen.

Komfort ist, wenn ein System mehr kann, als man von ihm erwartet. So wie Vitocomfort 200. Mit ihm lassen sich viele ganz unterschiedliche Geräte über eine einzige Zentrale steuern und in ihrer Funktion miteinander verbinden. Von der Anzeige des Ertrags einer Solarthermieanlage oder Photovoltaikanlage über die Beleuchtung und Beschattung bis hin zu Sicherheitssystemen.

Und über das Smartphone haben Sie jederzeit alles im Griff und können die Einstellungen individuell ändern.

Jede Situation perfekt in Szene gesetzt

Besonders komfortabel ist die einfache Einstellung von bestimmten Szenen. Mit „Aufstehen“ oder „Schlafen gehen“, „Party“ oder „Garten“, „Abwesend“ oder „Anwesend“ lassen sich individuelle Einstellungen für die Heizung und die unterschiedlichen elektrischen Geräte vorgeben. Ein Klick auf die entsprechende Szene – und das gewünschte Programm startet.

Es erwartet Sie ein prima Klima

Nicht nur die Heizung können Sie mit Vitocomfort 200 ganz nach Ihren Wünschen steuern – im Sommer sorgt zum Beispiel das Wohnungslüftungs-System für angenehme Frische, wenn Sie nach Hause kommen. Zusätzliches Komfort-Plus in Verbindung mit einer Wärmepumpe: Die Funktion „natural und active cooling“ zum Kühlen des Gebäudes.

Egal wo man ist: Vitocomfort 200 bietet von überall Komfort

Mit der Vitocomfort Plus App haben Sie das System von unterwegs nicht nur im Blick, sondern können es auch schnell und einfach bedienen. Ein bestimmtes Szenenprogramm, die Temperatur eines Raumes, das Ein bzw. Ausschalten der Beleuchtung oder das zentrale Hochfahren der Jalousien ist nicht mehr als ein „Klick“ auf der App.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

●  Komfortables Raumklima durch Einbindung von Fußbodenheizung und Heizkörpern
●  Einfach einstellbare Szenen für bestimmte Situationen und Abläufe
●  Manuelle oder automatische Schaltung von elektrischen Geräten
●  Hoher Bedienkomfort durch intuitive Menüführung von zu Hause oder unterwegs
●  Bedienbar via Vitocomfort Plus App über Smartphone/Tablet
●  Alles mit einem Gerät gesteuert: von der Heizung bis zur Lüftung, von der Jalousie bis zur Beleuchtung

Smart Home | Sicherheit im Haus

An nichts denken und doch an alles gedacht haben: Sicherheit im Haus

Sicherheit in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Das Smart Home System Vitocomfort 200 übernimmt die Funktionen, zeigt die Zustände der Komponenten an und sorgt dafür, dass nichts vergessen wird.

Die Terrassentür ist noch offen, das Licht im Keller noch an, die Heizung im Home-Office nicht abgedreht? Es gibt viele Dinge, die einem einfallen, wenn man das Haus verlassen hat. Gut zu wissen, dass zu Hause alles in Ordnung ist – gerade dann, wenn man unterwegs ist.

Beruhigend: Zugriff auf die Hauszentrale auch von unterwegs

Ein Blick auf das Smartphone genügt und Sie wissen sofort, ob zum Beispiel noch ein Fenster offensteht. Und ist noch ein Elektrogerät eingeschaltet, können Sie dieses über die Vitocomfort Plus App sogar von unterwegs abschalten, wenn das Gerät an eine Energiesteckdose angeschlossen ist. Das ist nicht nur komfortabel, sondern auch ein Plus für die Sicherheit.

Alle Daten zusätzlich gesichert

Die Zentrale von Vitocomfort 200 verfügt über eine integrierte Kontrollfunktion aller Komponenten. Deren Einstellungen werden automatisch gespeichert und gehen so zum Beispiel auch bei Stromausfall nicht verloren.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

●  Alarmfunktionen zeigen Fehler oder Ausfall der Heizung an
●  Geöffnete Fenster oder Türen werden angezeigt
●  Nicht ausgeschaltete Elektrogeräte, die an eine Funk-Steckdose angeschlossen sind, können von unterwegs abgeschaltet werden
●  Zugriff auf die Hauszentrale auch von unterwegs mit der Vitocomfort App
●  Automatische Speicherung aller Geräte-Einstellungen


Effizienz und Komfort bestens in Szene gesetzt: mit Ihren individuellen Einstellungen

Was Ihre Haustechnik wann machen soll, bestimmen alleine Sie. Das geht mit Vitocomfort 200 ganz einfach.


Home Automation | Video Smart Home System
Home Automation | Video Vitocomfort 200 - Smart Home System
Smart Home | Steuerung der Heizung über Vitocomfort 200

Aufstehen

Wenn Sie noch schlafen, ist Vitocomfort 200 bereits wach und sorgt dafür, dass alles bereit ist, was Sie für den Start in den Tag brauchen.

●  Heizung in Bad und Küche
●  Warmwasser für die Dusche
●  Lüftung
●  Jalousien geöffnet
●  Licht wird hoch gedimmt
●  Kaffeemaschine auf Bereitschaft

Unterwegs

Keiner mehr zu Hause? Dann sorgt Vitocomfort 200 selbstständig für optimale Energieeffizienz.

●  Heizung und Warmwasser auf Sparmodus
●  Alle elektrischen Verbraucher sind ausgeschaltet
●  Bewegungsmelder sind aktiv
●  Automatische Aktivierung der Photovoltaikanlage bei Sonnenschein
●  Status lässt sich via Smartphone ablesen

Smart Home | Einnschalten und Ausschalten der Elektrogeräte
Smart Home | Lichtsteuerung über Bewegungssensoren

Nach Hause

Rechtzeitig, bevor Sie wieder zu Hause sind, startet Vitocomfort 200 – entweder nach eingestellter Uhrzeit oder per Aktivierung über das Smartphone.

●  Heizung und Warmwasser stehen bereit
●  Heizkörper in den ausgewählten Räumen wurden aktiviert
●  Lichtsteuerung über Bewegungssensor

Schlafen gehen

Gerade nachts lässt sich viel Energie sparen. Vitocomfort 200 gewährleistet, dass dabei Komfort und Sicherheit nicht zu kurz kommen.

●  Heizung und Warmwasser auf Sparmodus
●  Elektrische Verbraucher mit Standby-Modus sind ausgeschaltet
●  Licht herunter dimmen, Jalousien herunterfahren
●  Bewegungssensoren sind aktiv
●  Öffnungssensoren sind aktiv

Smart Home | Öffnungssensoren für Fenster und Türen sind aktiv

Der modulare Baukasten für mehr Effizienz und mehr Komfort

Mit Vitocomfort 200 bietet Viessmann ein universelles Smart Home System, das sich an alle baulichen Voraussetzungen und an jeden Komfort-Wunsch anpassen lässt. Vitocomfort 200 bietet eine ganze Reihe von Funktionen und Komponenten für jeden Komfortanspruch. Das System ist so flexibel, dass jederzeit weitere Komponenten schrittweise ergänzt werden können.

Die Hauszentrale Vitocomfort 200 ist das Herzstück zur drahtlosen Bedienung und Kontrolle der Haustechnik. Etwa zur Regelung der Raumtemperatur, zur Steuerung von Licht oder zur Überwachung offener Türen und Fenster.

Smart Home | Systemdarstellung Smart Home System Vitocomfort 200

Systemdarstellung

[1] Vitocomfort 200 Zentrale

Smart Energy

[2] Zähleradapter
[3] Bewegungssensor
[4] Energiesteckdose
[5] Doppeltaster

Smart Heating

[6] Fußbodenthermostat
[7] Raumthermostat
[8] Klimasensor
[9] Fenstergriff
[10] Öffnungssensor
[11] Heizkörperthermostat
[12] Funk-Außentemperatursensor

Home Automation | Steuerung des Smart Home System per App

Bequeme Steuerung per App

Herzstück ist die Vitocomfort 200 Hauszentrale. Sie verwaltet und steuert die zugehörigen Komponenten, sammelt die aufgezeichneten Daten und zeigt sie über die Vitocomfort App auf einem Smartphone oder Tablet an. Dafür wird sie mit dem DSL-Router per LAN oder W-LAN verbunden und macht die Bedienung der Haustechnik zu einem Erlebnis. Der Wärmeerzeuger wird direkt über KM-BUS oder eine Funkbasis angebunden.

Die Installation ist einfach und kostengünstig, da keine Leitungen verlegt werden müssen. Die Komponenten sind wartungsarm und funktionieren weitgehend batterielos.

Stand-alone-Lösung für Fußbodenheizung

Die Regelung der Fußbodenheizung ist auch ohne Vitocomfort 200 direkt über die Vitofloor App möglich. Bis zu sechs Heizzonen sind über 230-Volt-Stellantriebe regelbar. Ein Erweiterungsmodul zum Ausbau für zwölf Zonen ist ebenfalls erhältlich.

> Mehr Infos zur Vitofloor App


Vitocomfort Plus Showcase

Smart Home System | Installation und Inbetriebnahme leicht gemacht

Ohne Kabel, ohne Aufwand: Installation und Inbetriebnahme leichtgemacht

So umfangreich die Leistungen von Vitocomfort 200 sind, so unkompliziert sind Installation und Inbetriebnahme. Dafür sind weder Elektro- oder IT-Kenntnisse noch Spezialwerkzeug notwendig.

Die Zentrale ist das Herzstück des Smart Home Systems Vitocomfort 200. Sie kann praktisch überall im Haus installiert werden. Die Versorgung mit Strom erfolgt über ein Stecker-Netzteil.

Für den mobilen Zugriff direkt über ein LAN-Kabel oder die integrierte WLAN-Schnittstelle wird die Zentrale mit dem bauseitigen Internet-Router verbunden. Eine Konfiguration des Routers ist nicht notwendig. Mit der Vitocomfort Plus App kann nach Eingabe der Benutzerkennung von überall mit einem Smartphone oder Tablet auf die Anlage zugegriffen werden.

Tausche konventionell gegen modern

Bei der Installation werden die bereits vorhandenen Thermostatköpfe einfach gegen Vitocomfort 200 Heizkörperthermostate getauscht. Ein Klick genügt und die Funk-Komponenten werden von der Zentrale erkannt. Hierzu wird der entsprechende Raum ausgewählt und der Anlernvorgang gestartet. Ein Druck auf die Anlerntaste schließt den Vorgang ab.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

●  Einfache, schnelle Installation
●  Nachträglicher Einbau problemlos möglich
●  Modulares System – zusätzliche Komponenten jederzeit nachrüstbar
●  Hauszentrale mit integrierter WLAN- und LAN-Schnittstelle


Einrichtung und Bedienung des Smart Home System Vitocomfort 200