Vitolacaldens 222-F – intelligent die Ölheizung modernisieren


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Nutzt Umweltwärme und Heizöl
  • Grundlastabdeckung durch die kostenlose Umweltwärme
  • 98 Prozent des Öls werden in Wärme umgewandelt
  • Hohe Betriebssicherheit durch zwei Wärmeerzeuger
  • Vorbereitet zum Verbrauch von selbst erzeugtem PV-Strom
  • Energieeffizienzklasse A++ *
  • Energieeffizienzklasse Trinkwasserbereitung: A
*Energieeffizienzklasse nach EU-Verordnung Nr. 811/2013 Heizen, durchschnittliche Klimaverhältnisse - Niedertemperaturanwendung (W35)

Hocheffiziente und erneuerbare Energie in einem Gerät

Vitolacaldens 222-F ist ein komplettes und platzsparendes Energiesystem aus Wärmepumpe, Öl-Brennwertkessel und Trinkwasserspeicher. Der 100-Liter-Ladespeicher sichert eine komfortable Warmwasserversorgung.

Den überwiegenden Anteil der über das Jahr benötigten Wärme erzeugt die Wärmepumpe aus kostenloser Umweltwärme. Entsprechend niedrig sind die Betriebskosten.

Der Öl-Brennwertkessel liefert die notwendige Wärme, wenn an besonders kalten Tagen nicht genug Energie aus der Außenluft gewonnen werden kann.

Immer niedrige Verbrauchskosten

Vitolacaldens 222-F arbeitet wahlweise in den Betriebsarten Ökonomie, Ökologie oder Komfort. Der integrierte Energiemanager Hybrid Pro Control ermittelt automatisch anhand von Öl- und Strompreis, welcher der beiden Wärmeerzeuger den Vorrang hat.

Weiterhin ist die Unit zum Anschluss einer Photovoltaikanlage vorbereitet. Der damit erzeugte Strom kann dann kostensparend zum Betrieb der Heizzentrale verwendet werden.

Äußerst komfortabel ist die Regelung über das Internet per Vitotrol Plus App.


Fördermittel

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für ein Hybrid-Gerät mit Wärmepumpe

Ungültige Postleitzahl

Produktschnitt Inneneinheit

Übersicht

Leistung (kW)
bis 7,7 kW bei A2/W35 (Wärmepumpe), 23,5 kW (Öl-Brennwertgerät)
Norm-Nutzungsgrad
bis 98 % (Hs)/104 % (Hi)
COP bei Heizbetrieb
nach EN 14511: bis 5,1 bei Luft 7 °C/Wasser 35 °C und bis 3,8 bei Luft 2 °C/Wasser 35 °C
Energieeffizienzklasse
energieeffizienklasse.png
A++ nach EU-Verordnung Nr. 811/2013 Heizen, durchschnittliche Klimaverhältnisse, Niedertemperaturanwendung (W35)
Brennstoff
icon-oel.png
Öl
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png
Einfamilienhaus, Neubau und Modernisierung
Bedienung
icons-vitotrol-app.gif
Vitotronic 200 Regelung mit Hybrid Pro Control, Klartext- und Grafikanzeige, Funkfernbedienung, Vitotrol App
Warmwasserbereitung
Integrierter 100-Liter-Trinkwasser-Ladespeicher
Weitere Merkmale
Geringe Betriebskosten und hoher primärenergetischer Wirkungsgrad durch hohen Anteil des Wärmepumpen-Aggregats an der Jahresheizarbeit, für PV-Anlage zur Eigenstromnutzung vorbereitet, Energiemanager ermittelt automatisch die günstigste Betriebsweise
Produktschnitt Gas-Hybrid-Kompaktgerät Vitocaldens 222-F

Platzsparende und flexible Montage

Die Inneneinheit wird wandhängend installiert und nimmt wenig Platz in Anspruch. Die wetterfeste Außeneinheit lässt sich flexibel montieren – stehend auf dem Boden, einem Flachdach oder wandhängend.

Produktschnitt Außeneinheit

Übersicht

Leistung (kW)
bis 7,7 kW bei A2/W35 (Wärmepumpe), 23,5 kW (Öl-Brennwertgerät)
Norm-Nutzungsgrad
bis 98 % (Hs)/104 % (Hi)
COP bei Heizbetrieb
nach EN 14511: bis 5,1 bei Luft 7 °C/Wasser 35 °C und bis 3,8 bei Luft 2 °C/Wasser 35 °C
Energieeffizienzklasse
energieeffizienklasse.png
A++ nach EU-Verordnung Nr. 811/2013 Heizen, durchschnittliche Klimaverhältnisse, Niedertemperaturanwendung (W35)
Brennstoff
icon-oel.png
Öl
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png
Einfamilienhaus, Neubau und Modernisierung
Bedienung
icons-vitotrol-app.gif
Vitotronic 200 Regelung mit Hybrid Pro Control, Klartext- und Grafikanzeige, Funkfernbedienung, Vitotrol App
Warmwasserbereitung
Integrierter 100-Liter-Trinkwasser-Ladespeicher
Weitere Merkmale
Geringe Betriebskosten und hoher primärenergetischer Wirkungsgrad durch hohen Anteil des Wärmepumpen-Aggregats an der Jahresheizarbeit, für PV-Anlage zur Eigenstromnutzung vorbereitet, Energiemanager ermittelt automatisch die günstigste Betriebsweise
Ausseneinheit_Schnitt.png

fernbedienungen.jpg

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen. Denn nur das perfekte Zusammenspiel systemintegrierter Komponenten schöpft das ganze Leistungspotenzial innovativer Spitzentechnik aus.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.