Vitocrossal 300 CT3U - ideal als Dachheizzentrale


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Geringes Gewicht, daher gut für Dachheizzentralen geeignet
  • Niedrige Betriebskosten durch hohen Brennwertnutzen aufgrund optimierter hydraulischer Anbindung
  • Selbstreinigungseffekt des Wärmetauschers durch glatte Edelstahloberflächen
  • Hydraulisch getrennte Anbindung von Hoch- und Niedertemperaturheizkreisen
  • Frontseitiger Zugang zum Brenner und zur Heizfläche für die Wartung


Leicht und kompakt

Der Vitocrossal 300 C3TU ist ein bodenstehender Gas-Brennwertkessel mit Inox-Crossal-Wärmetauscherflächen und MatriX-Zylinderbrenner.

Mit einer Leistung von 400 bis 630 kW eignet sich der kompakte Gas-Brennwertkessel für die Beheizung von Mehrfamilienhäusern, öffentlichen und gewerblichen Gebäuden.

Ein besonderes Plus sind seine kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht. Der Kessel wird in zwei Teilen angeliefert und lässt sich damit auch gut in Dachheizzentralen installieren.


Hochwirksame Wärmeübertragung

Die Konstruktion der senkrecht angeordneten Wärmetauscherflächen nutzt die Kondensationswärme der Heizgase besonders intensiv. Damit wird die eingesetzte Energie bis zu 98 Prozent in Wärme umgewandelt.

Der Vitocrossal 300 hat durch zwei separate Rücklaufstutzen zum Anschluss eines Hoch- und eines Niedertemperaturheizkreises einen höheren Brennwertnutzen.

Die glatte Oberfläche des Edelstahl-Wärmetauschers bewirkt einen kontinuierlichen Selbstreinigungseffekt. Das Kondensat kann ungehindert nach unten abfließen und hält die Oberfläche sauber. Das erhöht die Lebensdauer und verringert den Wartungsaufwand.


Förderung

*Hinweis zur Fördermittelabfrage

Die über die Online-Anfrage veröffentlichten Informationen und Angaben sind mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Angaben kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Allein maßgeblich sind die jeweils gültigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien - rechtsverbindliche Angaben erhalten Sie bei den jeweils genannten Institutionen.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Ausnahmen können sich aus gesetzlichen Regelungen ergeben wie z.B. für die Einspeisevergütung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz.

Bewilligungen werden im Übrigen ausschließlich im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel von der jeweiligen Bewilligungsstelle erteilt.

Online-Abfrage*

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für einen Brennwertkessel

Ungültige Postleitzahl

Produktschnitt

Übersicht

Leistung (kW)
400 bis 630 kW
Norm-Nutzungsgrad
98 % (Hs)/109 % (Hi)
Energieeffizienzklasse
-
Brennstoff
icon-gas.png
Erdgas E und LL
Einsatzbereich
icon-wohngebaeude.png icon-gewerbe.png icon-kommunen.png
Große Wohngebäude, Gewerbe, Kommunen, Neubau und Modernisierung
Bedienung
Einfach zu bedienende Vitotronic Regelung
Warmwasserbereitung
Zusätzliche(r) Speicher-Wassererwärmer erforderlich, damit hoher Warmwasserkomfort
Weitere Merkmale
MatriX-Zylinderbrenner
Produktschnitt Gas-Brennwertkessel Vitocrossal 300 Typ CT3U

warmwasserspeicher.jpg

Aufeinander abgestimmt: Systemtechnik

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Entsprechend dieses Grundsatzes bietet Viessmann nicht nur einzelne Heizungskomponenten, die die hohen Viessmann Standards in puncto Qualität, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllen. Sämtliche Produkte sind vielmehr eingebunden in ein abgestimmtes Komplettsystem, in dem alle Bauteile genau zueinander passen. Denn nur das perfekte Zusammenspiel systemintegrierter Komponenten schöpft das ganze Leistungspotenzial innovativer Spitzentechnik aus.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.