Gasheizung – immer eine saubere Sache

Mit einem Brennwertkessel leisten Sie dank seiner Effizienz und des unschlagbar hohen Wirkungsgrads von 98 Prozent bei der Umwandlung von Erdgas in Wärme einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Unsere Gas-Brennwertkessel haben die Zukunft bereits eingebaut. Dank der Lambda Pro Control Verbrennungsregelung stellen sich unsere Gas-Brennwertkessel automatisch auf alle Gasarten ein – inklusive Biogasbeimischung. Damit erfüllen wir die vielfach formulierten Forderungen nach ressourcenschonenden Heiztechnologien auf der ganzen Linie.

Für die Wahl einer Gasheizung spricht auch das Argument, dass keine Vorratshaltung an Energie notwendig ist. Vor allem dann, wenn Sie den Platz anderweitig verwenden wollen.

Nutzen Sie für Ihre neue Heizung auch kostenlose Sonnenenergie. Alle Heizkessel sind für die Kombination mit der Solartechnik von Viessmann ausgelegt – Viessmann Systemtechnik garantiert das optimale Zusammenspiel aller Komponenten bis hin zu einer komfortablen Regelung, die keine Wünsche offen lässt.

Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl

Gasheizung - Ressourceneffizienz mit Brennwerttechnik

Brennwertkessel entziehen die in den Abgasen enthaltene Wärme fast vollständig und setzen sie zusätzlich in Heizwärme um. Dafür sind die Brennwertkessel von Viessmann mit Inox-Radial-Wärmetauschern aus Edelstahl ausgestattet, die die Abgase vor der Ableitung in den Schornstein so weit abkühlen, dass der in ihnen enthaltene Wasserdampf gezielt kondensiert und die freigesetzte Wärme zusätzlich auf das Heizsystem übertragen wird.

Der Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl in Kombination mit dem MatriX-Gasbrenner ist Garant für hohe Energieeffizienz und langfristig hohen Wärmekomfort. Zudem spart diese Technik Heizkosten und minimiert kompromisslos die Schadstoffemissionen.