Viessmann Vitodens 200 optimiert

Gas-Brennwert-Wand- und -Kompaktgeräte mit neuer Verbrennungsregelung, automatischer Abgaswegeadaption und innovativer Stecktechnik

Die Gas-Brennwert-Wand- und -Kompaktgeräte der Vitodens 200er-Reihe bis 35 Kilowatt (Vitodens 200-W, 222-W, 222-F und 242-F) sind effiziente Wärmeerzeuger für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Etagenwohnungen. Innovative Technik macht sie jetzt noch komfortabler, montage- und servicefreundlicher als bisher. Alle Veränderungen der Gasversorgung sowie der Luft- und Abgasbedingungen werden selbsttätig ausgeregelt.

Lambda Pro Control Plus

Lambda Pro Control Plus ist die konsequente Weiterentwicklung der bewährten Verbrennungsregelung Lambda Pro Control. Egal, ob zwischen Erdgas LL, E oder Flüssiggas gewechselt wird – die neue Verbrennungsregelung stellt das Brennwertgerät automatisch darauf ein, ohne manuelle Nachhilfe. Schon bisher konnte die selbstkalibrierende Verbrennungsregelung Schwankungen der Gasbeschaffenheit erkennen und ausgleichen. So bleibt die Verbrennung dauerhaft stabil bei gleichbleibend hohem Wirkungsgrad.

Erdgasumstellung

In weiten Teilen Nordrhein-Westfalens und Niedersachsens wird in den nächsten Jahren die Gasversorgung von LL-auf E-Gas umgestellt. Egal, ob Umstellung oder nicht, mit Lambda Pro Control Plus in den Geräten der Vitodens 200er-Reihe sind Anlagenbetreiber für die Zukunft bestens gerüstet und sollten deshalb jetzt modernisieren. Betreiber müssen sich dann keine Gedanken über künftige Veränderungen der Gasbeschaffenheit machen und haben zusätzlich den Vorteil, eine effiziente Heizung im Haus zu haben.

Automatische Abgaswegeadaption

Die automatische Abgaswegeadaption adaptiert selbsttätig das Brennergebläse auf den Widerstand der jeweiligen Abgasleitung. Dazu wird die tatsächliche Verbrennungsluftmenge ermittelt und durch Drehzahlveränderung des Brennergebläses auf optimale Verbrennungsbedingungen angepasst. Manuelles Anpassen durch Einbau von Blenden oder Einstellung der Regelung vor Ort ist damit überflüssig.

Vorteile für Marktpartner

●  Keine manuellen Eingriffe bei einem Wechsel der Gasarten erforderlich
●  Selbsttätiges Einstellen auf Abgasleitungslängen
●  Schnelle und einfache Montage durch hydraulische Steckanschlüsse (Vitodens 200-W)
●  Vereinfachter Altgeräteaustausch durch große Montageabstände und Altgeräte-Adapter

Vorteile für Betreiber

●  Einbau im Wohnbereich möglich durch niedrige Betriebsgeräusche und kompakte Abmessungen
●  Automatische Einstellung auf die verwendete Gasart, Verbrennung mit konstant hohem Wirkungsgrad

Technische Daten

●  Leistung: 1,9 bis 35 kW
●  Norm-Nutzungsgrad: 98 % (Hs)
●  Energieeffizienzklasse: A

Bildzeilen:

Bild 1:

Innovative Technik macht die Gas-Brennwertgeräte der Vitodens 200er-Reihe jetzt noch komfortabler, montage- und servicefreundlicher. Im Bild das Gas-Brennwert-Wandgerät Vitodens 200-W.

Bild 2:

Mit einer im Markt einzigartigen Stecktechnik lassen sich die Wandgeräte jetzt besonders einfach und schnell montieren.

Juni 2016