Vitobloc 200 Typ BM 190/239 - Biogas-BHKWs im mittleren Leistungsbereich


Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Betrieb mit Biogas; keine Aufbereitung zu Biomethan notwendig
  • Komplett anschlussfertig und werksgeprüft
  • Serienmäßig mit Netzersatzbetrieb
  • Bewährte Fernüberwachungs- und Automatisierungssysteme


Emmissionsarme BHKWs für Nahwärmenetze

Die BHKW-Module Vitobloc 200 BM-190/239 leisten 190 kWel und 239 kWth. Sie sind für den Betrieb mit Biogas geeignet. Insbesondere in Kombination mit einer Biogasanlage sind sie für Nahwärmenetze ausgelegt.

Dort kann die anfallende Wärme an die Verbraucher geleitet werden, während der erzeugte Strom in der Biogasanlage verwendet oder in das öffentliche Netz eingespeist werden kann.


Komplett anschlussfertig ab Werk

Vitobloc 200 erfüllt die anspruchsvollen Technischen Anschlussbedingungen (TAB) der Netzbetreiber.

Zur serienmäßigen Ausstattung gehören Starterbatterien und Synchrongenerator, womit das BHKW auch den Netzersatzbetrieb übernehmen kann.

Komplett anschlussfertige und werksgetestete Einheiten stehen für minimalen Installationsaufwand und überprüfte Leistungswerte.

Ansprechpartner

Ihr zuständiger Vertriebs- und Planungsingenieur informiert und berät Sie gerne.

Es wurde kein Ergebnis gefunden.
*Online-Abfrage

Fördermittel

Ich suche Fördermittel für ein BHKW

Ungültige Postleitzahl

Produktschnitt

Produktschnitt Vitobloc 200 Typ BM-190/238