Viessmann Industrial Service GmbH

Die Viessmann Industrial Service GmbH (ehemals OMNICAL Industrieservice GmbH) gehört zur Division Industriesysteme in der Viessmann Group.

Zum Leistungsumfang zählen Service-, Instandsetzungs-, Umbau-, Erneuerungs- und Optimierungsarbeiten für Kessel- und Kraftwerksanlagen mit konventionellen Brennern sowie Biomassefeuerungen.

Ein weiterer Unternehmenszweig bietet Engineering-Leistungen an. Etwa wärmetechnische Berechnungen, verfahrenstechnische Auslegungen und die Erstellung von Konzepten für Energiesysteme.

Service-Niederlassungen in Dillenburg, Ulm, Zwickau, Berlin und Hamburg stellen die Nähe zu Kunden und Partnern sicher.

Seit November 2015 gehören auch die Service- und Engineering-Aktivitäten der Weiss Kessel-, Anlagen- und Maschinenbau GmbH, Dillenburg, zur Viessmann Industrial Service GmbH. Dadurch wird insbesondere die Wartung von Biomassekesseln und -anlagen verbessert. Schwerpunkte sind der Maschinenbau sowie die Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Die Lieferung von Originalersatzteilen der von Weiss errichteten bzw. betreuten Anlagen ist garantiert.

Das Know-how der Weiss Mitarbeiter kommt der Viessmann Group insbesondere bei der Akquisition, Konzeption, Errichtung, Montage und Inbetriebnahme von Biomasseanlagen zugute.

Im Rahmen des konsequenten Ausbaus der Service- und Engineering-Aktivitäten der Division Industriesysteme der Viessmann Gruppe erfolgte Anfang Juli 2016 die Übernahme der Engineering-Aktivitäten der MTM Energy Consult Manderbach GmbH (MTM) durch die Viessmann Industrial Service GmbH.

Mit der Einbindung der MTM-Aktivitäten in die Viessmann Industrial Service GmbH und deren bestehende Niederlassungen wird das bestehende Engineering- und Service-Netzwerk sowie die Nähe zu Kunden und Partnern sichergestellt und weiter ausgebaut.

Überprüfung Füllstandsmessung an einem Speisewasserbehälter

Das Service-Leistungsangebot

Service-, Instandsetzungs-, Umbau-, Erneuerungs- und Optimierungsarbeiten für Kessel- und Kraftwerksanlagen mit Öl-, Gas und Biomassefeuerungen.

Kontakt

Zentrale und Postanschrift:

Viessmann Industrial Service GmbH
Kupferwerkstraße 6
35684 Dillenburg

Telefon: 02771 / 393-0
Telefax: 02771 / 393-294
E-Mail: industrialservice@viessmann.com             


Ansprechpartner:

Geschäftsführung: Daniel Huber
E-Mail: hudl@viessmann.com

Leitung: Michael Henze
E-Mail: hnzm@viessmann.com


Serviceniederlassung Dillenburg

Kupferwerk Str. 6
D-35684 Dillenburg-Frohnhausen
Telefon: 02771 393-0
Telefax: 02771 393-282
E-Mail: industrialservice@viessmann.com

Geschäftsbereich Biomasse
E-Mail: industrialservice@viessmann.com

vorher    Weiss GmbH


Geschäftsbereich Industriekessel
E-Mail: industrialservice@viessmann.com

vorher    omnical



Serviceniederlassung Berlin

Hauptstraße 8
16547 Birkenwerder
Telefon: 03303 2156-806
Telefax: 03303 2156-805
E-Mail: kd-berlin@viessmann.com


Serviceniederlassung Nord

Amtsstieg 12
21369 Nahrendorf
Telefon: 05855 9783-031
Telefax: 05855 9783-033
E-Mail: kd-hamburg@viessmann.com


Serviceniederlassung Zwickau

Äußere Schneeberger Straße 39
08056 Zwickau

Telefon: 0375 27541-0
Telefax: 0375 27541-29
E-Mail: kd-zwickau@viessmann.com


Serviceniederlassung Süd

Gewerbestr. 8
89275 Elchingen

Telefon: 02771 393-222
Telefax: 02771 393-294
E-Mail: kd-neuulm@viessmann.com