Viessmann: kompetenter Dienstleister im Projektmanagement

 

Hohe Flexibilität, fachliche Kompetenz und jede Menge Sonderanfertigungen waren gefragt, damit der Hit-Ullrich-Markt in Berlin Charlottenburg dank des Know-hows der Spezialisten im neuen Glanz erstrahlt. Unter schwierigen räumlichen Bedingungen entstand aus dem Alt- und Neubaukomplex ein neuer moderner Verbrauchermarkt.

Auf einer Fläche von 55 m² präsentiert der Markt seine Milch-Produkte sowie Fleisch- und Wurstwaren in 21 Leho-Kühlregal- Modulen von Viessmann, die mit innovativen Smart-Access-Türen ausgestattet sind. Diese öffnen sich berührungslos. Mit den Tiefkühlschränken Luxo, dem aus Truhe und Schrank bestehenden Tiefkühlset Nardo, einer 5 Meter langen Bedientheke vom Typ Perseus und dem Kühlregal Novus sind weitere innovative Kühl- und Tiefkühlmöbel von Viessmann im Einsatz. Getränke und Convenience-Produkte präsentiert der Hit-Ullrich-Markt in zwei steckerfertigen Euromax-Kühlregalen, Eis gibt’s aus der Norwell-Tiefkühlinsel.

Know-How der Spezialisten

Nicht nur die räumlichen Gegebenheiten waren eine Herausforderung, sondern auch die technischen Vorgaben. Es wurde vom Betreiber neben der obligatorischen Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit ein besonders effizientes und energiesparendes System zur Warenkühlung, Klimatisierung und Beheizung des Marktes gefordert. Daher wartet der neue HIT-Ullrich-Markt mit einer ganzen Reihe an neuster Kühl- und Tiefkühltechnik auf, die an der transkritischen CO2 Zentralkälteanlage von TEKO angeschlossen sind.

 


 

Fachliche Kompetenz und hohe Flexibilität

„Es war die richtige Entscheidung, das Projekt als Turnkey-Projekt mit Viessmann umzusetzen. Das Projektmanagement hat genau so funktioniert, wie man es sich wünscht", sagt Georg Monheim, Leiter der Abteilung Bauplanung bei der Dohle Handelsgruppe, der auch die Hit-Ullrich-Märkte angehören. „Die bauseitigen Voraussetzungen waren wirklich schwierig und die Aufgabe entsprechend kniffelig. Ich bin froh, dass wir die richtigen Partner mit im Boot hatten, die das Projekt professionell umgesetzt haben".

Goerg Mohnheim, Leiter Bauplanung Dohle Handelsgruppe